Quelle: Xbox
play-rounded-fill

Quelle: Xbox

Wer gerne kocht und ein großer Fans des Pixel-Sandbox-Adventures ist, kann jetzt zum Kochlöffel greifen. Denn Mojang hat vor wenigen Tagen das offizielle Minecraft Kochbuch veröffentlicht.

Auch wenn es toll wäre, ganz so leicht wie im Sandbox-Game wird das Kochen aus dem Minecraft Kochbuch nicht. Schließlich werdet ihr zu Hause keine Werkbank stehen haben, mit der ihr Zutaten einfach zu einem Gericht kombinieren könnt, oder?
Trotzdem sollen die 40 Gerichte sowohl Anfängern am Herd als auch erfahrenen Köchen eine Gaumenfreude bereiten. Eine erste Kostprobe liefern euch bereits zwei Gerichte, die zum kostenlosen Download bereitstehen.

Was mir positiv an den gezeigten Gerichten auffällt, ist die ausführliche Beschreibung der Arbeitsschritte. In manchen Kochbüchern und Online-Rezepten fallen die Beschreibungen doch etwas vage aus, sodass man sich gerade bei unbekannten Rezepten oft schwertut.
Wie im Blogeintrag beschrieben, will das Minecraft Kochbuch gerade in solchen Situationen aushelfen und Interessierten den Einstieg ins Kochen erleichtern. Aktuell ist das Buch unter dem Titel Gather, Cook, Eat! Official Cookbook leider nur in englischer Sprache erhältlich. Wer sich also der Herausforderung stellt, sollte also einige Brocken beherrschen.

Mehr zu Minecraft findet ihr in unserer Übersicht.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Warhammer 40.000 Rogue Trader: Neuer DLC und Steam-Deck-Support

NEWS

Call of Duty: Black Ops 6 wurde offiziell angekündigt

NEWS
PC

Strange Antiquities: Neues Abenteuer in der Welt von Undermere

NEWS
NINTENDO

Paper Mario: Die Legende vom Äonentor ist jetzt erhältlich

NEWS

Larian Studios eröffnet neues Entwicklerstudio in Polen