Quelle: Amazon Games
play-rounded-fill

Quelle: Amazon Games

In der nächsten Woche kehrt ein altbekanntes Event in New World zurück: die Frühlingsblüte. Bis Ende Mai könnt ihr an dem Event teilnehmen und das Geheimnis der wahren Freiheit lüften.

Nach einem langen Winter erwachsen die Blümchen wieder aus ihrem Schlaf und in New World findet wieder das altbekannte Event Frühlingsblüte statt. Vom 26. April bis zum 23. Mai helft ihr dem rätselhaften Blütenherold beim Aufdecken der Mysterien um die ätherische Flaumblume. Wer auf Mystery-Jagd geht, kann sich auf eventspezifische Belohnungen freuen. Von denen könnt ihr euch im offiziellen Blogpost einen Überblick verschaffen.

Wichtige Ortschaften für das kommende New World-Event sind die sogenannten Frühlingsdörfer. Diese befinden sich in Königsfels, Immerfall, Lichtholz und Webermoor. Wenn ihr auf diese frühlingshafte Quest gehen möchtet, müsst ihr mindestens Level 20 besitzen, um der Quest der Erleuchtung betreten zu können.

Vor Kurzem ist New World in seine erste Saison gestartet. Dazu findet ihr alle Informationen in der entsprechenden Meldung. Neben dem hauseigenen Game betreut Amazon Games auch das koreanische MMO Lost Ark. Dazu findet ihr alle Informationen in unserer Übersicht.

Weitere Beiträge

NEWS
STREAMING

Twitch-CEO spricht über eine Rückspulfunktion in Livestreams

NEWS

Ascendant Studios „beurlaubt“ Großteil des Teams

NEWS

Thrones of Decay: Neue Inhalte für Total War: WARHAMMER III

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Star Wars Outlaws: Details zur Story im Dev-Video

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Neues Iron Man-Spiel von EA: Ein Update zur Entwicklung