Wie Mundfish und Focus Entertainment mitteilen, erscheint mit „Annihilation Instinct“, oder auf Deutsch, „Vernichtungs Instinkt“, am 2. August die erste Erweiterung zum Action-RPG-Shooter Atomic Heart für Xbox Series X|S, den PC sowie die Playstation Konsolen. Dieser ist Bestandteil des Atomic Pass, kann aber auch einzeln erworben werden.

video
play-rounded-fill

Darin setzen wir die Geschichte des Hauptspiels fort und erfahren, was mit der dystopischen Welt nach dem Höhepunkt von Atomic Heart passiert ist. Wir erleben eine Reise durch den neuen, bewusstseinsverändernden Mendelejew-Komplex und die umliegenden Sümpfe. Darüber hinaus gilt es, die Wahrheit über NORA herauszufinden, während Major P-3 zurück in die Einrichtung 3826 gezogen wird. Neue Enthüllungen über diese ins Chaos gestürzte einstige Utopie erwarten uns.

Neue Gegner in dieser Atomic Heart Erweiterung gibt es in Form von sich verändernden Feinden, die immer anders erscheinen können. Dafür gibt es zwei neuen Waffen – eine Gartenschere und die Nahkampfwaffe Klusha – sowie eine neue Handschuh-Fähigkeit, der Techno-Stasis, die es uns ermöglicht, die Zeit zu manipulieren. Damit können wir unsere Kampfstile noch individueller gestalten und Feinde in noch verrückteren Kombos auseinandernehmen.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATION

Uncharted mit Tom Holland: Ein zweiter Film kündigt sich an

NEWS
NINTENDO

DRAGON QUEST III HD-2D Remake: Ein episches Abenteuer kehrt zurück

NEWS
PLAYSTATION

PlayStation Plus: Neue Spiele für Extra und Premium im Juni 2024

NEWS

Die bestätigte Release-Liste für Ende 2024

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Ein neuer Blick auf Warhammer 40,000: Space Marine 2