Quelle: Plaion
play-rounded-fill

Quelle: Plaion

Am gestrigen Nachmittag hat Focus Entertainment das Erreichen des Gold Status von Atlas Fallen verkündet. Eine weitere Release-Verschiebung scheinen wir also nicht mehr befürchten zu müssen.

Im März hatten Deck13 und Focus Entertainment den Release von Atlas Fallen um einige Monate verschieben müssen. Doch nun scheint der Veröffentlichung des Action-Adventures nichts mehr im Wege zu stehen. Gestern Nachmittag gab es nämlich goldenes Licht vom Publisher, das Game hat seinen endgültigen Entwicklungsstatus erreicht.

In Atlas Fallen schlüpfen wir in die Rollen eines namenlosen Helden, der sich mit übermenschlichen Mächten auseinandersetzen muss. Zum einen wäre da ein grausamer Sonnengott, welcher der Welt das letzte Quäntchen Leben auszuquetschen scheint. Zum anderen ist die Gesellschaft in ein striktes Kastensystem gepresst, das keine Freiräume für Andersdenkende zulässt.
Dennoch müssen wir als Helden durch unwirkliche Sandlandschaften gleiten und unsere magischen Fähigkeiten nutzen, um gegen gefährliche Gegner kämpfen.

Wie das gelingen kann, werden wir am 10. August erfahren, wenn Atlas Fallen für für PC, PlayStation 5 und Xbox Series X erscheint. Die drei Editionen des Titels könnt ihr euch unter anderem im Focus Store vorbestellen. Mehr zu dem Game findet ihr in der Übersicht.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATIONNINTENDO

Monster Hunter Stories: Teil 1 & 2 auf neuen Plattformen erhältlich

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Assassin’s Creed Shadows: Produzent äußert sich zu Elon Musk-Kritik

NEWS
PLAYSTATION

PlayStation wird sozialer: PS5 Discord-Integration und neue Profilfreigabe-Funktionen

NEWS
PCPLAYSTATIONNINTENDOXBOX

Life is Strange: Double Exposure zeigt umfangreiches Gameplay

NEWS

Kingdom Hearts ist jetzt auf Steam erhältlich