Quelle: EA
play-rounded-fill

Quelle: EA

Am gestrigen Abend haben EA und Maxis Die Sims 4: Pferderanch veröffentlicht. Ab sofort könnt ihr mit neuen vierbeinigen Freunden auf Tuchfühlung gehen.

Die neue Umgebung Chestnut Ridge hat ihre Tore geöffnet und heißt alle PferdeliebhaberInnen willkommen. In Die Sims 4: Pferderanch könnt ihr neben eurem Haus einen Stall errichten, den neben den lang erwarteten Pferden auch Zwergziegen und -schafe ihr Zuhause nennen dürfen.
Auch wenn das Ranchleben mit dem Umsorgen der Tiere, der Pflanzenpflege und der Herstellung der verschiedenen Nektarsorten anstrengend sein kann, werdet ihr auch eine Menge Zeit für die lohnenswerten Momente haben. Und falls es doch zu viel werden sollte, stellt doch eine Ranch-Hilfe ein.

So könnt ihr beispielsweise mit euren Pferden eine Beziehung aufbauen, mit ihnen trainieren und an Wettbewerben teilnehmen. Auch unter euren Pferden könnt ihr Amor spielen und für die Geburt süßer Fohlen sorgen.
Darüber hinaus bietet Die Sims 4: Pferderanch ebenfalls Raum für neue Gemeinschaftsinteraktionen. Lasst euch zum Beispiel in der Bar blicken, schwingt das Bein im Tanzsaal oder trefft im Reitpark auf andere Pferdefans. Außerdem könnt ihr auf dem eigenen Grundstück zu Grill- oder Tanzpartys einladen.

Wer Die Sims 4: Pferderanch bis zum 31. August käuflich erwirbt, erhält den digitalen Inhalt Rockin Rancher, der sich aus drei weiteren Items zusammensetzt. Noch mehr zu der Erweiterung findet ihr auf der offiziellen Website oder in unserer Übersicht.

Weitere Beiträge

NEWS
PC

Die Zukunft von Manor Lords: Ein Blick nach vorn

NEWS

Pikmin Bloom MINI WALK: Ein Highlight auf dem Japan-Tag

NEWS
Quelle: Business Wire, Header Grafik zu GTA VI
PLAYSTATIONXBOX

GTA 6: Ein lang ersehntes Abenteuer rückt näher

NEWS
TECH & TESTS

Großes Gaming-Vergnügen: Der Philips Evnia 49M2C8900L

NEWS

Summer Game Fest 2024: 55 Partner stellen ihre Highlights vor