Der größte Konkurrent der Street Fighter-Reihe, Tekken, wird um einen achten Teil erweitert. Dafür wurden nun zwei neue Charaktere vorgestellt, von denen einen seine Premiere im Prügelspiel von Bandai Namco feiert.

video
play-rounded-fill

Raven, der mysteriöse UN-Agent, der nach den turbulenten Ereignissen von TEKKEN 6 vorübergehend verschwand, kehrt nun in TEKKEN 8 zurück. Ein rigoroses Training hat seine Fähigkeiten noch weiter geschärft und verleiht ihm eine neue, überwältigende Stärke. Ravens Kampfstil ist eine faszinierende Verschmelzung aus anspruchsvollem Ninjutsu und mächtigen Angriffen, ergänzt durch die einzigartige „Soul Field“-Technik. Dies ermöglicht es versierten Spielern, durch geschickte Klonbildung und beeindruckende Teleportationen das Schlachtfeld zu dominieren und ihre Gegner zu überraschen.

Azucena dagegen ist eine MMA-Kämpferin aus Peru, die auch als die „Kaffee-Königin“ bekannt ist. Ihrer Familie, die Ortiz-Familie, gehört eine peruanische Kaffee-Plantage. Sie hat sich dazu entschieden, am The King of Iron Fist Tournament teilzunehmen, um die Ortiz-Farm zu bewerben. Azucena nutzt im Kampf Moves, die auf Mixed Martials Arts basieren sowie unkonventionelle Techniken wie den „Liberador“. Dabei begibt sie sich in eine Haltung, in der sie die Angriffe der Gegner nicht blockt, aber ihnen instinktiv ausweicht.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Ubisoft auf der gamescom 2024: Spannende Enthüllungen erwartet

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

XDefiant: Neuer Ubisoft-Shooter erhält ersten Patch

NEWS
PLAYSTATION

Stellar Blade: Update bringt neue Boss-Herausforderung

NEWS
PC

Kingdom Hearts ist bald auf Steam verfügbar!

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Warhammer 40.000 Rogue Trader: Neuer DLC und Steam-Deck-Support