Quelle: DON'T NOD
play-rounded-fill

Quelle: DON'T NOD

Koira ist ein handgezeichnetes Adventure vom belgischen Entwicklerstudio Tolima. Die Veröffentlichung übernimmt niemand geringeres als DON’T NOD, das Studio hinter Titeln wie Life is Strange und Tell Me Why.

In dem 2D-Adventure Koira begleiten wir einen Waldgeist und ein kleines Hündchen auf einer musikalischen Reise durch einen Wald. Doch in diesem Dickicht geht es alles andere als friedlich zu, sodass das ungleiche Paar seine sich ergänzenden Fähigkeiten einsetzen muss, um sich aus gefährlichen Situationen zu befreien und anderen Waldbewohnern zu helfen.

Wie der Reveal-Trailer schon zeigt, werden wir bei Koira wohl zu den Taschentüchern greifen müssen. Für Fans des Publishers DON’T NOD ist dies kein Novum. Schließlich sind wir den Tränendrüsenfaktor des französischen Studios bereits gewohnt.
Durch den starken Gebrauch von Musik und die handgezeichnete Grafik dürfte es wohl noch schwerer werden, dem emotionalen Einfluss dieses Indie-Titels zu widerstehen.

Weitere Details werden wir im Laufe der nächsten 12 Monate erhalten, denn Koira soll nicht vor 2025 erscheinen. Auf Steam könnt ihr euch den Titel immerhin schonmal vormerken. Noch mehr Koop-Spaß haben wir unserer Meldung zu Blanc für euch.

Weitere Beiträge

NEWS
NINTENDO

Neue Mario-Titel auf Nintendo Direct Enthüllt

NEWS
PLAYSTATION

Gamescom 2024: PlayStation sagt erneut ab

NEWS
PLAYSTATION

Elden Ring: Shadow of the Erdtree – Ein meisterhaftes und umfangreiches DLC-Erlebnis

NEWS
NINTENDO

Stray erscheint noch dieses Jahr für die Switch

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Throne and Liberty: Open Beta angekündigt