Quelle: Plaion
play-rounded-fill

Quelle: Plaion

Gestern haben Deep Silver und Dambuster Studios den ersten Story-DLC zu Dead Island 2 angekündigt. Dieser bietet neuen Psycho-Horror, einen Kult und eine neue Immobilie.

Man könnte meinen, dass man mit den Zombies in Dead Island 2 genug zu tun hätte. Doch ein Milliardär setzt mit seinem Techno-Todeskult noch einen drauf. Was es mit dem Kult und dessen rätselhaften Anführer Konstatin auf sich hat, können wir bald im ersten Story-DLC namens Haus erfahren.

Im Zentrum des neuen DLCs von Dead Island 2 steht die neue Immobilie Haus, eine große Villa in Malibu. An diesem schaurigen Ort erwartet euch ein verrücktes Labyrinth aus Biomen, in dem rationale Architektur durch ausdehnende Räume unterlaufen wird.
Um gegen die neuen Feinde anzukommen, gibt es natürlich auch neue Waffen. Dazu gehören die K-ROSSBOW, der Hog Roaster und die Dead Islands. Außerdem könnt ihr mit 8 neuen Skillkarten eure Fertigkeiten weiter verfeinern.

Mehr zu Dead Island 2 findet ihr in der folgenden Übersicht. Weitere Infos zu Haus findet ihr hier. Der Story-DLC erscheint am 2. November für PC, PlayStation und Xbox.

Weitere Beiträge

NEWS
PC

Lost Ark: „Chilliger Sommer“-Update bringt neue Features

NEWS

Microsoft-Störung sorgt weltweit für Chaos

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Black Ops 6: Offene Mehrspieler-Beta startet bald

NEWS

Spannende Patchnotes für noch mehr Qualität in Baldur’s Gate 3

NEWS
PC

Instinct3 steigt ins Game-Publishing ein: Erster Titel veröffentlicht