Titelbild der Bundesstreamerspiele
video
play-rounded-fill

Die Bundesstreamerspiele, inspiriert von den Bundesjugendspielen der Schulzeit, haben einen unbestreitbaren Sieger: Team Lila, angeführt von Sidney Friede, auch bekannt als Sydney im Streaming-Universum. Der ehemalige Profifußballer und jetzige Content Creator hat sein Team zum Sieg geführt, und die Community ist begeistert.

https://twitter.com/LSBBerlin/status/1711319030047400016

Die Idee hinter den Bundesstreamerspielen

Initiiert von Trymacs und ausgestrahlt auf Joyn, zielten die Bundesstreamerspiele darauf ab, die Nostalgie des Schulsports wieder aufleben zu lassen. 24 Content Creator wurden in vier Teams aufgeteilt und traten in fünf klassischen Leichtathletik-Disziplinen an. Der Wettkampf endete mit einem entscheidenden Staffellauf, der die beiden besten Teams gegeneinander antreten ließ.

Sidney Friedes Karriereweg

Geboren am 12. April 1998 in Berlin, startete Sidney Friede seine Karriere im Profifußball, bevor er sich dem Streaming zuwandte. Mit einer beeindruckenden Anhängerschaft von über 850.000 Followern auf Twitch und fast 750.000 Abonnenten auf YouTube hat er sich als prominenter Content Creator etabliert.

Der Triumph von Team Lila

Unter der Führung von Sidney Friede zeigte Team Lila eine herausragende Leistung. Das Team, bestehend aus Jan Schlappen, Dave, Noah Zett, Emily Furz und Bucher, dominierte in den meisten Disziplinen und krönte seinen Erfolg mit dem Sieg im entscheidenden Staffellauf.

Community und Moderation

Die Community hatte die Möglichkeit, das Event live auf Joyn zu verfolgen und ihre Favoriten zu unterstützen. Die Moderation wurde von TV-Veteran Steven Gaetjen und der erfolgreichen Leichtathletin Alica Schmidt übernommen, während Sportreporter Robby Hunke die Zuschauer durch das Event führte.

Joyn veröffentlichte nach dem Spiel einen Instagram-Post, der das siegreiche Team zeigte.

Schlussfolgerung und Zukunftsaussichten

Die Bundesstreamerspiele waren ein voller Erfolg und boten sowohl Spannung als auch Unterhaltung. Die Frage, wer nur mit einer Teilnehmerurkunde nach Hause geht, ist nun beantwortet. Team Lila hat bewiesen, dass sie den längeren Atem hatten.

Das Event ist weiterhin in der Joyn Mediathek verfügbar für alle, die die spektakulären Momente noch einmal erleben möchten. Den Stream findet ihr hier!

Weitere Beiträge

NEWS
PC

Indie Arena Booth kehrt auch 2024 auf die Gamescom zurück

NEWS
TECH & TESTS

Nvidia Shield im Angebot: Top-Features und Prime-Day-Deal

NEWS

Prime Day 2024: Diese Gaming-Hardware ist reduziert

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Prime Day 2024: Die folgenden Spiele sind reduziert

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Phasmophobia: Horrormultiplayer erscheint im Herbst für Konsolen