video
play-rounded-fill

Das Release-Datum von Call of Duty: Modern Warfare 3 ist in erreichbare Nähe gerückt. Nun hat Activision endlich bekannt gegeben, welche Anforderungen der Titel an die PCs stellt.

Die Grafikanforderungen moderner Games verlangen nicht nur unseren PCs, sondern auch unseren Portemonnaies einiges ab. Für Call of Duty: Modern Warfare 3 gibt Activision allerdings Entwarnung. Wer den neusten Shooter der Reihe zocken möchte, muss sich nicht das neuste vom Neusten besorgen. Auf welchem Stand euer PC sein muss, verrät die folgende Grafik.

Neben den PC-Anforderungen hat Activision auch die PC-Launch-Zeiten von Call of Duty: Modern Warfare 3 bekannt gegeben. Hierzulande werdet ihr am 10. November um 6 Uhr morgens mit dem Zocken starten können.
Am 8. November um 17 Uhr könnt ihr mit dem Preload des Basisspiels, des Multiplayer- und Zombie-Modus beginnen. Beachtet allerdings, dass sich diese Daten ausschließlich an den PC richten. Wie der Launch an den Konsolen aussieht, dürfte wohl demnächst bekannt werden.

Wer Modern Warfare 3 vorbestellt hat, kann sogar schon am 2. November mit der Kampagne beginnen. Weitere Infos zur PC-Version des Titels findet ihr im offiziellen Blog. Noch mehr Details zum Spiel nennen wir euch hier.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATION

Uncharted mit Tom Holland: Ein zweiter Film kündigt sich an

NEWS
NINTENDO

DRAGON QUEST III HD-2D Remake: Ein episches Abenteuer kehrt zurück

NEWS
PLAYSTATION

PlayStation Plus: Neue Spiele für Extra und Premium im Juni 2024

NEWS

Die bestätigte Release-Liste für Ende 2024

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Ein neuer Blick auf Warhammer 40,000: Space Marine 2