video
play-rounded-fill

Runde Zwei im Creator-Ring: „The Great Fight Night“ kehrt zurück

Am 25. November 2023 ist es wieder soweit: Der PSD Bank Dome in Düsseldorf wird zur Arena für Deutschlands Social-Media-Stars. „The Great Fight Night“ lädt zum zweiten Mal zum großen Schlagabtausch der Streaming- und Social-Media-Szene ein. Live und kostenlos auf Joyn übertragen, stehen zwölf bekannte Gesichter aus der deutschen Online-Welt in sechs spannenden Kämpfen im Ring. Von CrispyRob über Regina Hixt bis hin zu Varion – die Liste der Kämpfer*innen liest sich wie das Who’s Who der deutschen Internetlandschaft. Wer wird in die Fußstapfen von Trymacs treten und als Champion aus dem Ring steigen? Die Tickets für das Event sind bei Ticketmaster erhältlich, und die Spannung steigt bereits jetzt.

Während sich die Community auf „The Great Fight Night“ vorbereitet, sorgt Trymacs bereits für Aufsehen – diesmal jedoch außerhalb des Rings. Der bekannte Streamer hat im Livestream zu einem radikalen Mittel gegriffen, um seinen Haarausfall zu bekämpfen: Er rasierte sich eine Glatze. Dieser mutige Schritt wurde von seiner Community gefeiert, und über 90 Prozent seiner Fans stimmten in einer Umfrage für den neuen Look. Trymacs, der mit seiner Glatze nun eine neue Ära einläutet, zeigt, dass es nicht immer eine Haartransplantation sein muss. Seine Fans unterstützen ihn und teilen ihre eigenen Geschichten, was zeigt, dass der Streamer mit seinem offenen Umgang mit dem Thema vielen aus der Seele spricht.

Sparring-Call: Wer tritt gegen die Hamburger Glatze an?

Nach Trymacs‘ mutiger Aktion hat sich auch Flying Uwe, ein weiterer bekannter Name aus der deutschen Fitness- und Streaming-Szene, zu Wort gemeldet. Auf Twitter fordert er Trymacs zu einer Sparring-Session heraus, um herauszufinden, wer die „wahre Hamburger Glatze“ ist. Dieser spielerische Aufruf zeigt nicht nur die Verbundenheit in der Community, sondern auch, dass hinter den Kulissen eine große Portion Humor und Sportsgeist herrscht. Die Fans sind begeistert und warten gespannt darauf, ob es zu einem Aufeinandertreffen der beiden kommen wird.

„The Great Fight Night“ und Trymacs‘ neuer Look sind perfekte Beispiele dafür, wie die deutsche Streaming- und Social-Media-Szene immer wieder für Überraschungen gut ist. Sie halten ihre Fans mit Kreativität, Mut und einer Prise Humor am Ball. Am 25. November wird sich zeigen, wer im Ring die Oberhand behält und ob Trymacs mit seiner neuen Frisur vielleicht sogar einen Trend setzt.

Joyn findet ihr hier und mehr zum Thema hier!

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATIONNINTENDO

Monster Hunter Stories: Teil 1 & 2 auf neuen Plattformen erhältlich

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Assassin’s Creed Shadows: Produzent äußert sich zu Elon Musk-Kritik

NEWS
PLAYSTATION

PlayStation wird sozialer: PS5 Discord-Integration und neue Profilfreigabe-Funktionen

NEWS
PCPLAYSTATIONNINTENDOXBOX

Life is Strange: Double Exposure zeigt umfangreiches Gameplay

NEWS

Kingdom Hearts ist jetzt auf Steam erhältlich