Für alle Fans von Prügel- und Kampfspielen gibt es gute Nachrichten: Bandai Namco kündigt eine umfangreiche Demo für Tekken 8 an, nur etwa einen Monat vor dem offiziellen Release des Spiels. Die Demo ermöglicht es den Spielern, verschiedene Modi auszuprobieren und bietet bereits vorab einen Einblick in die Spielwelt. Obwohl nicht alle Features der Vollversion verfügbar sind, verspricht die Demo einen soliden Vorgeschmack.

video
play-rounded-fill

Die Tekken 8 Demo bietet Zugang zum Story-Modus, der Arcade Quest und dem Versus-Modus, wobei jedoch Multiplayer-Optionen fehlen. Spieler können außerdem die Galerie erkunden. Es ist zu beachten, dass die Modi in der Demo in ihrem vollen Umfang eingeschränkt sind, um den Spielern einen Vorgeschmack auf das kommende Erlebnis zu bieten.

Leider gibt es einen kleinen Haken: Die Demo wird nicht gleichzeitig für alle Plattformen veröffentlicht. Der Zugang erfolgt gestaffelt nach folgendem Zeitplan:

  • PlayStation 5: Spielbar ab dem 14. Dezember, 9:00 Uhr
  • Xbox Series X|S: Spielbar ab dem 21. Dezember, 9:00 Uhr
  • PC (Steam): Spielbar ab dem 21. Dezember, 9:00 Uhr

Trotz der unterschiedlichen Startzeiten bleibt der Inhalt der Demo auf allen Plattformen gleich. Die verfügbaren Charaktere aus dem umfangreichen Tekken-Kader bleiben vorerst noch eine Überraschung.

Für diejenigen, die nicht auf die Demo warten wollen, gibt es bereits eine exklusive Vorschau auf das Spiel. Unsere Einschätzung zu den Kampfmechaniken und möglichen Verbesserungsbereichen findet ihr in unserer aktuellen Tekken 8 Preview. Die Vollversion des Spiels wird dann am 26. Januar 2024 für PC, PlayStation 5 und Xbox Series X|S veröffentlicht.

Weitere Beiträge

NEWS
PC

Pioneers of Pagonia: Neue Ära mit Shared Co-Op Modus

NEWS
STREAMING

MckyTV rudert zurück: Doch kein Subathon zum Karriereende

NEWS
STREAMING

Twitch-CEO spricht über eine Rückspulfunktion in Livestreams

NEWS

Ascendant Studios „beurlaubt“ Großteil des Teams

NEWS

Thrones of Decay: Neue Inhalte für Total War: WARHAMMER III