Eine herausfordernde Challenge wartet wieder auf Reiselustige und Wagemutige. Bei Red Bull Can You Make It? versuchen Dreierteams in einer Woche durch Europa zu reisen. Dabei dürfen sie kein Bargeld verwenden, nur eine Palette Red Bull Dosen.

Quelle: Red Bull
play-rounded-fill

Quelle: Red Bull

Die abenteuerliche Challenge Red Bull Can You Make It? meldet sich wieder zurück! Ab dem 21. Mai 2024 haben abenteuerlustige Dreierteams eine Woche lang Zeit, um von fünf europäischen Startpunkten (Amsterdam, Barcelona, Budapest, Kopenhagen und Mailand) nach Berlin zu gelangen.
Das mag vielleicht leicht klingen. Doch die Teams müssen vor dem Beginn ihrer Reise jede Form von Bargeld, Kreditkarten und Smartphones abgeben. Um sich dennoch Schlafplätze, Versorgung und Reisemittel zu sichern, müssen die Teilnehmenden Red Bull-Dosen tauschen. Davon haben sie zum Beginn der Reise 24 Stück.

Kreativität und Mut werden belohnt

Im Laufe des Red Bull Can You Make It? Abenteuers können jedoch neue Dosen hinzugewonnen werden. Dafür müssen die Teilnehmenden verschiedene Checkpoints erreichen, die überall in Europa verteilt sind. Auch in Deutschland wird es 15 dieser Locations geben, darunter auch in den Städten Leipzig, Hamburg, Frankfurt, Köln und München.
In den Städten können einerseits die sogenannten Checkpoint Challenges absolviert werden. Diese reichen vom Eintauchen in ein lokales Kulturerlebnis bis hin zu einem Abenteuer mit Red Bull-Athletinnen und Athleten. Darüber hinaus gibt es noch die Adventure Challenges, die in jeder Stadt absolviert werden können. Hier müssen die Teammitglieder auf ihre Kreativität beim Eintauschen der Dosen setzen.
Wer in den Challenges die meisten Punkte durch erfolgreiches Abschließen und das Teilen auf Social Media erreicht, gewinnt den Wettlauf.

Auch wenn es sich bei Red Bull Can You Make It? um ein herausforderndes Rennen durch Europa handelt, sollen die spannenden Erlebnisse und Erfahrungen auf dieser Reise im Vordergrund stehen. So haben die Teilnehmenden des letzten Jahres einen Sprung aus einem Flugzeug gewagt oder in 5-Sterne-Hotels übernachtet.
Wenn auch ihr mit zwei weiteren FreundInnen auf diese Abenteuerreise gehen möchtet, könnt ihr euch noch bis zum 31. März auf der offiziellen Website bewerben.
Wer auf Gaming-Abenteuer aus ist, findet diese in unserer Übersicht.

Weitere Beiträge

NEWS
PC

Pioneers of Pagonia: Neue Ära mit Shared Co-Op Modus

NEWS
STREAMING

MckyTV rudert zurück: Doch kein Subathon zum Karriereende

NEWS
STREAMING

Twitch-CEO spricht über eine Rückspulfunktion in Livestreams

NEWS

Ascendant Studios „beurlaubt“ Großteil des Teams

NEWS

Thrones of Decay: Neue Inhalte für Total War: WARHAMMER III