Seit geraumer Zeit schon brodelt die Gerüchteküche, doch nun scheinen die Pläne konkreter zu werden: The Witcher 4, das lang ersehnte Fortsetzungsspiel der beliebten Serie, ist in vollem Gange. CD Projekt Red hat kürzlich den aktuellen Stand des Projekts enthüllt und zeigt sich zuversichtlich für die Zukunft.

video
play-rounded-fill

Während The Witcher 4, mit dem Arbeitstitel „Polaris“, sich noch in der Pre-Produktionsphase befindet, sind bereits über 400 Entwickler mit vollem Engagement dabei. Diese Phase umfasst im Allgemeinen die Planung und erste Experimente mit Prototypen, wobei das endgültige Gameplay und Inhalte noch nicht festgelegt sind.

Neue Ära, neue Helden

Eine der bedeutendsten Änderungen in The Witcher 4 wird sein, dass Geralt von Riva nicht mehr die Hauptfigur sein wird. Die Identität des neuen Protagonisten bleibt bisher ein gut gehütetes Geheimnis. Zudem wechselt das Entwicklerteam von der hauseigenen Red Engine zur Unreal Engine, was potenziell größere offene Umgebungen ermöglichen könnte.

Kein Termin, aber große Erwartungen

Während konkrete Veröffentlichungsdaten noch ausstehen, bestätigt CEO Michal Nowakowski, dass es keine Neuauflage von „The Witcher 3“ geben wird. Auch wenn bisher kein Veröffentlichungstermin genannt wurde, dürfte es noch einige Jahre dauern, bis das Spiel auf den Markt kommt. Doch Fans können sicher sein, dass sich die Wartezeit lohnen wird.

Zukunftsvisionen und neue Projekte

Neben The Witcher 4 arbeitet CD Projekt Red auch an anderen spannenden Projekten. Ein Remake des ersten Teils der Serie sowie ein völlig neues Spiel namens „Sirius“ basierend auf The Witcher werden derzeit entwickelt. Damit bleibt die Welt von The Witcher lebendig und verspricht weiterhin packende Abenteuer für die Spieler.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Kingdom Come: Deliverance 2 – Reveal wird heute Abend erwartet

NEWS

Fallout Shelter: Bethesda enthüllt Stats der Seriencharaktere

NEWS

Take-Two Interactive streicht Projekte & startet Entlassungswelle

NEWS
PC

Frostpunk 2 Beta: Ein neuer Blick auf den Sandbox-Modus

NEWS
PC

Hades 2 auf dem Vormarsch: Testphase beginnt