Envision Entertainment bringt frischen Wind in die Welt von Pioneers of Pagonia mit dem brandneuen Shared Co-Op Modus. Ab sofort können bis zu vier Spieler gemeinsam die vielfältige Welt von Pagonia erkunden und ihre Siedlungen aufbauen. Diese aufregende Ergänzung erweitert das Spielerlebnis und bietet die Möglichkeit, die Herausforderungen und Erfolge gemeinsam zu erleben.

video
play-rounded-fill

Gemeinsam auf Pionier-Abenteuer

Im Shared Co-Op Modus spielen alle Teilnehmer dieselbe Fraktion und arbeiten zusammen, um die Insel zu erkunden und ihre Siedlungen zu erweitern. Dank des umfangreichen Kartengenerators können die Spieler den Schwierigkeitsgrad anpassen und ein Abenteuer erleben, das perfekt auf ihre Bedürfnisse und Vorlieben zugeschnitten ist. Von entspannten Pionieraktivitäten bis hin zu anspruchsvollen Herausforderungen bietet der Co-Op Modus ein vielfältiges Spielerlebnis für alle.

Eine spannende Roadmap für die Zukunft

Mit der überarbeiteten Roadmap gibt Envision Entertainment einen Ausblick auf kommende Updates und Neuerungen für Pioneers of Pagonia. Neben regelmäßigen Quality-of-Life-Verbesserungen können sich Spieler auf drei große Updates freuen, darunter das Bergbau-Update mit neuen Ressourcen und Monumenten sowie das Magie-Update mit neuen Einheiten und Feinden. Diese Updates versprechen, das Spielerlebnis kontinuierlich zu erweitern und zu verbessern, um den Pionieren von Pagonia stets neue Abenteuer zu bieten.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Ein neues Kapitel der GreedFall-Saga: GreedFall II: The Dying World

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Skull & Bones: Saison 1 Highlights & Vorschau auf Saison 2

NEWS
PC

Die Zukunft von Manor Lords: Ein Blick nach vorn

NEWS

Pikmin Bloom MINI WALK: Ein Highlight auf dem Japan-Tag

NEWS
Quelle: Business Wire, Header Grafik zu GTA VI
PLAYSTATIONXBOX

GTA 6: Ein lang ersehntes Abenteuer rückt näher