Shift Up hat für heute ein neues Update für „Stellar Blade“ angekündigt. Dieses Update bringt einen spannenden Boss-Herausforderungsmodus und drei neue Outfits für EVE. Fans des Spiels können sich auf eine erweiterte Spielerfahrung freuen, die sowohl neue Herausforderungen als auch ästhetische Anpassungen bietet.

Quelle: PlayStation
play-rounded-fill

Quelle: PlayStation

Der neue Boss-Herausforderungsmodus ermöglicht es Spielern, gegen die 19 Bosse aus dem Basisspiel anzutreten. Dieser Modus erfordert, dass die Spieler bereits besiegte Bosse erneut herausfordern. Dabei können sie ihre eigenen Modifikationen laden oder aus mehreren Voreinstellungen wählen. Die minimale Voreinstellung stellt die ultimative Herausforderung dar, während die maximale Voreinstellung alle Fertigkeiten und Attribute von EVE verstärkt.

Nach jeder Herausforderung werden die Kampfdaten automatisch analysiert. Spieler können Statistiken wie Kampfzeit, Anzahl perfekter Paraden und verbrauchte Gegenstände einsehen. Diese Daten ermöglichen es, die eigenen Fähigkeiten zu verbessern und sich mit Freunden zu vergleichen. Wer alle Bosse auf normalem Schwierigkeitsgrad oder höher besiegt, schaltet den Neurolink-Suit für EVE frei.

Neue Nanosuits und Spielverbesserungen in Stellar Blade

Zusätzlich zum Boss-Herausforderungsmodus bringt das Update auch drei neue Outfits für EVE. Diese neuen Nanosuits betonen die Anmut von EVE und bieten Spielern neue ästhetische Möglichkeiten. Die Kunoichi-Outfits in Weiß und Schwarz sind zwei der neuen Nanosuits, die verfügbar sein werden. Spieler sollten regelmäßig im Spiel vorbeischauen, um weitere neue Nanosuits zu entdecken.

Das Update bringt auch einige Verbesserungen der Spielqualität. Eine neue Funktion ermöglicht es Spielern, automatisch zum anvisierten Gegner zurückzukehren, nachdem sie in den Fernkampfmodus gewechselt sind. Zudem wird eine Option hinzugefügt, den Kompass immer im HUD anzuzeigen. Diese Verbesserungen sollen das Spielerlebnis noch reibungsloser und intuitiver machen.

„Stellar Blade“ wurde ursprünglich am 26. April exklusiv für die PlayStation 5 veröffentlicht. Das Spiel hat seitdem viele Fans begeistert und die Entwickler bei Shift Up Corp. arbeiten kontinuierlich daran, das Spielerlebnis zu verbessern. Mit dem neuen Update können sich die Spieler auf noch mehr Inhalte und Herausforderungen freuen. Weitere Informationen und Details zum Update finden sich auf dem PlayStation.Blog.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATION

Uncharted mit Tom Holland: Ein zweiter Film kündigt sich an

NEWS
NINTENDO

DRAGON QUEST III HD-2D Remake: Ein episches Abenteuer kehrt zurück

NEWS
PLAYSTATION

PlayStation Plus: Neue Spiele für Extra und Premium im Juni 2024

NEWS

Die bestätigte Release-Liste für Ende 2024

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Ein neuer Blick auf Warhammer 40,000: Space Marine 2