Gaming-Messen wie die TwitchCon, Gamescom oder Polaris sind die perfekte Gelegenheit, die Leidenschaft für Videospiele mit Gleichgesinnten zu teilen. Doch diese Events können auch anstrengend sein. Mit den richtigen Vorbereitungen wird dein Messebesuch jedoch zu einem vollen Erfolg. Hier sind fünf essenzielle Tipps, die dir dabei helfen, jede Gaming-Messe optimal zu genießen.

video
play-rounded-fill

Dein Rucksack – Der treue Begleiter

Ein gut ausgestatteter Rucksack ist auf jeder Messe unverzichtbar. Er sollte Platz bieten für wichtige Utensilien wie Verpflegung, Deo und ein Autogrammheft. Außerdem brauchst du genügend Stauraum für die vielen Goodies und Merchandise-Artikel, die du vor Ort einsammeln wirst. Ein zusätzlicher Beutel kann dir helfen, den Überblick zu behalten und alles sicher zu verstauen.

Energie für den ganzen Tag

Eine Powerbank ist ein absolutes Muss auf jeder Messe. Sie verhindert, dass dein Handy während eines spannenden Showcases oder eines Meet-and-Greets den Geist aufgibt. Ideal ist eine Powerbank mit mehreren Anschlüssen, damit du gleichzeitig dein Handy, Tablet und andere Geräte aufladen kannst. So bleibst du immer erreichbar und verpasst keinen wichtigen Moment.

Snacks für zwischendurch

Auf langen Messetagen darf ein gut gefüllter Snack-Vorrat nicht fehlen. Fruchtriegel, Trockenobst und Traubenzucker sind perfekt, um zwischendurch Energie zu tanken. Eine Flasche Wasser sorgt dafür, dass du hydriert bleibst. Eine einfache Stulle kann ebenfalls Wunder wirken und ist schnell zur Hand, wenn der Hunger kommt.

Planung ist alles

Informiere dich im Vorfeld über das Programm, die Lagepläne und besondere Events der Messe. So verpasst du keine Turniere, Autogrammstunden oder exklusiven Angebote. Die offiziellen Apps der Veranstaltungen bieten meist hilfreiche Übersichten und Updates. Eine gute Planung hilft dir, den Tag effizient zu gestalten und die besten Highlights mitzunehmen.

Bonuslevel: Zusätzliche Tipps für die TwitchCon Europa

Die TwitchCon Europa steht vor der Tür, und hier sind drei Bonus-Tipps, um das Event optimal zu nutzen. Diese Tipps eignen sich natürlich auch für andere Gaming-Messen.

Auffallen in der Menge

Um auf der TwitchCon Europa nicht unterzugehen, trage auffällige Kleidung. Bunte Farben, interessante Hüte oder T-Shirts mit Insider-Sprüchen aus der Twitch-Community helfen dir, dich von der Masse abzuheben. So hast du die Chance, vielleicht sogar im Livestream deines Lieblingsstreamers aufzutauchen.

Spaß mit Kappa-Bingo

Mach deinen Messebesuch interaktiver mit einem personalisierten Bingo oder kleinen Challenges. Suche nach Streamern, spiele Just Dance oder mache ein Foto mit einem Cosplayer. Solche Aktivitäten machen den Tag noch spannender und sorgen für zusätzliche Unterhaltung.

Vorbereitung auf Meet-and-Greets

Die Meet-and-Greets mit deinen Lieblingsstreamern sind das Herzstück der TwitchCon. Überlege dir im Voraus lustige oder ungewöhnliche Fragen, um das Eis zu brechen. Fragen wie „Wenn du ein Tier wärst, welches wärst du?“ oder „Welche drei Dinge würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen?“ bleiben garantiert im Gedächtnis und sorgen für interessante Gespräche.

Mit diesen Tipps bist du bestens gerüstet für deine nächste Gaming-Messe. Pack deine Taschen und freu dich auf ein aufregendes Erlebnis voller spannender Begegnungen und unvergesslicher Momente. Die TwitchCon Europa steht derweil unmittelbar bevor! Am 29. und 30. Juni öffnet sie in Rotterdam ihre Türen und heißt Streamer und Fans aus der ganzen Welt willkommen. Es sind noch ein paar letzte Tickets verfügbar, also schnappt sie euch schnell!

Weitere Beiträge

NEWS

Fortnite: LEGO-Sets geleaked

NEWS

HALO: Staffel 2 demnächst im Heimkino

NEWS

Die Gerüchteküche brodelt: Kommt Modern Warfare 3 in den Game Pass?

NEWS
PCPLAYSTATION

Concord Beta endet erneut mit enttäuschenden Spielerzahlen

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Star Wars: Outlaws – Gewaltiges Marketing-Budget soll starken Launch sichern