Elden Ring

Die offizielle Webseite von Xbox veröffentlicht ein Interview mit Director Hidetaka Miyazaki zu Elden Ring. Darin nennt er weitere Details zur Story des Hardcore-Action-Rollenspiels. Der Elden Ring soll demnach ein geheimnisvolles Artefakt sein, welches die Regeln der Welt bestimmt. Allerdings wurde dieser zerstört und die Welt verfiel dem Chaos.
Hideataka Miyazaki (Head von From Software) schuf die Geschichte zum Spiel und George R. R. Martin nahm eine beratende Rolle dabei ein.

Im Vergleich zu der berühmten Dark Souls – Reihe, sollen die Gebiete offener und größer sein. Das Gameplay soll dadurch ein neues Erlebnis beim Erkunden und Kämpfen bieten.

In dem dem Interview führt Miyazaki weiter aus, dass nach wie vor die Bosskämpfe der Höhepunkt des Titels sein werden. Es soll eine Vielzahl einzigartiger Bosse geben, denen sich der Spieler stellen muss.
Wir dürfen gespannt sein an welchen Bossfights wir uns in Elden Ring’s Zukunft die Zähne ausbeißen.

Elden Ring erschein vorraussichtlich 2020 für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Den Ankündigungstrailer könnt ihr euch hier anschauen.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

Rollerdrome: Schlittert ab sofort in den Shooter

NEWS
PLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

PlayStation Summer Sale: Media Markt verteilt Angebote

NEWS
PCPLAYSTATION 5SERIES X

Alone in the Dark: Der Klassiker ist zurück

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Mordhau: PC-Slasher erscheint bald auf Konsolen

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONESTADIAPLAYSTATION 5SERIES X

FIFA 23 startet Kooperation mit Marvel