Flappy Royale

Flappy Birds war ein riesen Erfolg. Als das Mobile Game erschien, schossen die Downloadzahlen in den App Stores durch die Decke. Das Spielprinzip ist sehr simpel. Durch das Tappen auf den Display schwingt der Vogel die Flügel. Dadurch kann an ihn durch eine Landschaft voller Röhren manövrieren. Ein Ziel gibt es keinen, das Spiel ist endlos.

Nachdem erst kürzlich ein Mix aus Super Mario und Battle Royale erschien, bei dem man eine Art Last Man Standing spielt, haben die Entwickler Orta Theroy und Em Lazer-Walker dasselbe Schema auf Flappy Birds angewandt. Herausgekommen ist Flappy Royale. Der Spieler stellt sich gegen 99 weitere Mitspieler. Es gilt am längsten zu überleben. So simpel so genial ist das Spiel.

Flappy Royale befindet sich noch in einer Beta, aber alle interessierten können das Spiel für Android, iOS und auch im Webbrowser ausprobieren.

Weitere Beiträge

NEWS
PLAYSTATIONXBOX

Elden Ring: Eine Überraschung nach 500 Spielstunden

NEWS
PLAYSTATION

Astro Bot: Kommt demnächst ein neues Game?

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Call of Duty: Black Ops 6 erscheint auch für Last-Gen-Konsolen

NEWS
PCXBOX

Senua’s Saga: Hellblade 2 – Ein neues Kapitel der düsteren Reise

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Ubisoft auf der gamescom 2024: Spannende Enthüllungen erwartet