GymChallenge

The Pokémon Company haben gestern in einer neuen Pressemitteilung weitere Details und Neuerungen zu Pokémon Schwert und Pokémon Schild bekannt gegegeben. Zuvor wurde das neue Feature der Dynamax-Pokémon und der Jagd nach solchen in den Dyna-Raids ausführlich erklärt. Jetzt gehen die Macher noch einen Schritt weiter und sprechen von einem Gigadynamax-Phänomen sowie neuen Pokémon und Arenaleitern.

Gigadynamaximierung!

Die riesigen Dynamax-Pokémon tauchen bekanntlich an spezifischen Orten in der Galar-Region auf. Doch neben den riesigen Monstern exisiteren noch gigantischere Wesen. Bei der Gigadynamaximierung werden die Pokémon noch größer und verändern sogar ihre Erscheinung. Ihre Kraft erhöht sich zudem und sie sind in der Lage einzigartige Gigadynamax-Attacken einzusetzen. Jede Attacke gehört dabei zu einem spezifischen Gigadynamax-Pokémon. Ein Dynamax-Pokémon kann hingegen keine dieser Attacken ausüben. Das Gigadynamaximieren ist dabei nur bestimmten Pokémon-Arten vorbehalten und selbst dann kann ist nicht jedes dieser Pokémon wirklich dazu in der Lage. Zwei Pokémon, die sich potentiell gigadynamaximieren können sind das Biss-Pokémon Kamalm und Flug-Pokémon Krarmor.

Kamalm erreicht bei der Gigadynamaximierung eine Größe von mindestens 24 Meterm. The Pokémon Company beschreibt das Pokémon wie folgt: „Durch die Gigadynamax-Energie kann Kamalm nun auf seinen Hinterbeinen stehen und sich so fortbewegen. Aus dem Stand heraus kann es sich auf gegnerische Pokémon stürzen und sie mit seinem massiven Körper zerquetschen. Kamalm hält seinen Hals üblicherweise in seinem Panzer versteckt, doch wenn es angreift, kann es ihn blitzschnell hervorschießen lassen. Mit seinem unfassbar kräftigen Kiefer kann es sich problemlos durch riesige Türme aus Metall beißen. Die vereinten Kräfte von Kiefer und Hals ermöglichen es Kamalm, mit einem einzigen Biss ein Loch in einen felsigen Berg zu reißen.“

Neue Pokémon

Das 14 Meter große Gigadynamax-Pokémon Krarmor „nutzt mit seinen gigantischen Flügeln den von der Gigadynamax-Energie erzeugten Aufwind, um während des Kampfes durch die Lüfte zu schweben. Die Panzerung an seinem Körper wurde verstärkt, sodass Attacken von Pokémon, die sich am Boden befinden, kaum Wirkung zeigen. Durch die Gigadynamax-Energie hat sich außerdem die Panzerung an Krarmors Flügeln gelöst und wurde zu Klingenvögeln, die sich eigenständig durch die Lüfte bewegen können. „

Neben den beiden Gigadynamax-Pokémon enthüllt The Pokémon Company weitere neue Pokémon. Dazu zählen das Sahne-Pokémon Pokusan, welches in seiner potentiellen Gigadynamaximierung zu einer 30 Meter hohen Sahnetorte heranwächst, das niedliche Welpen-Pokémon Voldi, das in Höhlen zu findende Kohle-Pokémon Klonkett sowie das Legierungs-Pokémon Duralidon

Die Pokémon-Liga un der Galar-Region

Des weiteren wird in der Pressemitteilung auf die Pokémon-Liga in der Galar-Region eingegangen. Diese werden in der Region als eine beliebte Form der Unterhaltung gesehen. In den sogenannten Arena-Challenges treten die Trainer an, die von Arenaleitern empfohlen wurden. Diese haben dann die Chance alle acht Areanaorden zu sammeln. Einmal im Jahr werden zudem die Champ-Cups abgehalten, bei denen der nächste Champ gesucht wird. Alle Trainer, die die Arena-Challenges gemeistert haben, sind für den Champ-Cup qualifiziert.

The Pokémon Company gibt zudem bekannt, dass alle Käufer der Pokémon Schwert und Pokémon Schild-Doppelpack-Edition + SteelBook als besonderen Bonus zwei Codes erhalten werden, die sie pro Spiel einlösen können und Dynamaxkristalle erhalten. Mit diesen können sich Spieler Dynamax-Larvitar und Dynamax-Miniras in besonderen Dyna-Raids stellen. Ansonsten kann man diese erst im späteren Verlauf des Spiels begegnen.

Pokémon Schwert und Pokémon Schild sind bei Game Freak in der Entwicklung und werden am 15. November exklusiv für Nintendo Switch veröffentlicht.

Weitere Beiträge

NEWS
Half life: Alyx
VR

Half Life: Alyx laut Gerüchten kurz vor der Enthüllung

NEWS
Brawlhalla
MOBILE

Brawlhalla erscheint 2020 auf Android uns iOS

NEWS
Schwert & Schild Mod

Pokemon Schwert & Schild: Modder fügen fehlende Pokémon hinzu

NEWS
Street Fighter V: Champion Edition
PCPLAYSTATION 4

Street Fighter V: Champion Edition angekündigt

NEWS
Stadia Start
STADIA

Google Stadia kündigt 10 weitere Spiele zum Start an