Stadia Start

Nachdem sich viele künftige Google Stadia-Nutzer über die geringe Anzahl an zum Start verfügbaren Spiele enttäuscht gezeigt hatten, kündigte Stadia-Chef Phil Harrison via Twitter an, diese Zahl nahezu zu verdoppeln. Goolge Stadia wird demnach mit 10 weiteren Spielen an den Start gehen.

Mit der anfänglichen, sehr spärlichen Startliste von 12 Spielen hat Google einiges an Aufsehen erregt, insbesondere angesichts der Tatsache, dass Microsoft seine xCloud-Vorschau mit weit über 50 Titeln startet. Harrison erklärte auf Twitter, dass “wir in unserer Prognose letzte Woche vielleicht ein wenig konservativ waren und unsere Partner großartige Arbeit geleistet haben, um die letzten paar Knicke auszubügeln und zu testen.”

In Anbetracht der Liste der fehlenden Funktionen und anderer Startinformationen, die während eines Reddit AMA bekannt wurden, ist dies eine gute Nachricht für die Plattform.

Ursprünglich beim Start von Stadia verfügbare Spiele

  1. Assassin’s Creed Odyssey
  2. Destiny 2: The Collection
  3. Gylt
  4. Just Dance 2020
  5. Kine
  6. Mortal Kombat 11
  7. Rise of the Tomb Raider
  8. Red Dead Redemption 2
  9. Samurai Shodown
  10. Shadow of the Tomb Raider
  11. Thumper
  12. Tomb Raider 2013

Zusätzliche am Sonntag hinzugefügte Spiele

  1. Attack on Titan: Final Battle 2
  2. Farming Simulator 2019
  3. Final Fantasy XV
  4. Football Manager 2020
  5. Grid 2019
  6. Metro Exodus
  7. NBA 2K20
  8. Rage 2
  9. Trials Rising
  10. Wolfenstein: Youngblood

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONE

Minecraft Dungeons: Erster DLC erscheint im Juli

NEWS
Satisfactory
PC

Fabrikbau-Sim Satisfactory startet im Juni bei Steam als Early Access

NEWS
Sword Art Online: Alicization Lycoris
PCPLAYSTATION 4XBOX ONE

Sword Art Online Alicization Lycoris: Gold-Status erreicht – Release im Juli

NEWS
PC

Inkulinati – Darkest Dungeon meets Monty Python

NEWS
Eternal Hope
PC

Ghibli-inspirerter Puzzle-Platformer Eternal Hope erscheint im August