Steam Awards

Das Jahr neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. Das bedeutet, daß wieder überall Preise für das „Spiel des Jahres“ und allerlei andere Kategorien vergeben werden. Auch Valve verleiht dieses Jahr wieder den begehrten „Steam Award“ in verschiedenen Bereichen. Das Schöne daran ist, daß die Spieler bis zum 3. Dezember selbst abstimmen und entscheiden dürfen. Und zwar ab sofort auf der Steam Awards-Webseite.

„Es ist wieder an der Zeit, das Steam-Awards-Nominierungskomitee einzuberufen, dessen Aufgabe einzig und allein darin besteht, die Besten und Brillantesten des Jahres zu nominieren. Dieser geschätzte Ausschuss setzt sich aus denjenigen zusammen, die am besten in der Lage sind zu beurteilen: Sie! Sie bestimmen, wer das Medium der Spiele verbessert hat, durch Kennzahlen, die so einzigartig sind wie die Anwärter. Zu diesem Zweck stellen wir Ihnen einige neue Kategorien zur Beurteilung vor. Sie haben die Wahl – nominieren Sie jetzt!“

Valve hat die Kategorien für die diesjährigen Steam Awards bekannt gegeben. Die Kategorien lauten wie folgt:

Der Preis für Spiel des Jahres

Vielleicht war es das immersive Gameplay oder die packende Geschichte, die gut gestalteten Charaktere, ein makelloses Design oder ein süchtig machender Mehrspielermodus. Wie dem auch sei, der Gewinner des diesjährigen Preises für das Spiel des Jahres 2019 hat sich sofort als Klassiker etabliert.

Der Preis für VR-Spiel des Jahres

Wenn es darum geht, neue Rahmen zu sprengen, gibt es kaum etwas Explosiveres als der atemberaubende Fortschritt in VR. Wenn es nach uns ginge, würden alle VR-Entwickler einen Preis dafür erhalten, dass sie mit VR die Zukunft immersiver Spiele und Erlebnisse erschaffen, die kein anderes Medium erreicht. Da es aber nur einen Preis zu verleihen gibt, liegt es an Ihnen, sehr geehrtes Ausschussmitglied der Steam-Awards, ein VR-Spiel als das beste von 2019 zu krönen.

Weitere Beiträge

NEWS

God of War Ragnarök: Preload-Datum bekannt

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

PGA Tour 2K23: Kurs-Editor bekommt ein Update

NEWS
Stadia April
STADIA

Google Stadia: Cloud-Gaming-Dienst wird eingestellt

NEWS

Skull and Bones: In diesem Jahr kommt die Flut nicht mehr

NEWS
PCPLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

Sackboy: A Big Adventure findet den Weg auf PCs