Rustland Grand Prix

Crash Team Racing Nitro-Fueled startet heute mit dem Rustland Grand Prix die siebte Rennsaison. Die neue Rennsaison wird bis zum 16. Februar aktiv sein. Die Rennorte liegen, wie der Name schon sagt, in der postapokalyptischen Wüste Rustlands.

Der neue freispielbare Charakter ist Mega-Mix, eine mutierte Kombination aus Dr. Neo Cortext, N. Gin, Tiny Tiger und Dingodile, die stark nach Frankenstein aussieht. Außerdem gibt es natürlich auch wieder neue Karten, neue Anpassungsgegenstände wie Lackierungen, Skins und vieles mehr im Rustland-Design.

Crash Team Racing Nitro-Fueled ist auf PS4, XBox One und Nintendo Switch verfügbar.

Weitere News findet ihr hier.

Weitere Beiträge

NEWS

Ratchet & Clank: Zum Jubiläum gibt’s einen kleinen DLC

NEWS
PC

Fallout London: Großes Modding-Projekt erscheint später

NEWS
PLAYSTATION

Monster in Stellar Blade: Ein Blick hinter die Kulissen

NEWS
PC

Pioneers of Pagonia: Neue Ära mit Shared Co-Op Modus

NEWS
STREAMING

MckyTV rudert zurück: Doch kein Subathon zum Karriereende