Rocket League mac

Psyonix hat einen zeitlich begrenzten Spiel-Modus für Rocket League angekündigt. Dieser hört auf den Namen Heatseeker und wird euch im folgenden Trailer vorgestellt.

Vom 16. bis zum 20. April kann der neue Modus auf allen Plattformen gespielt werden. Tragt Euch also das Wochenende nach Ostern ein, denn die Spielzeit ist mit fünf Tagen doch sehr begrenzt.

Im Heatseeker-Modus treten zwei Teams mit jeweils drei Spielern gegeneinander an. „Every hit seeks the goal“… was dies bedeutet, ist simpel: Bei jedem Treffer nimmt der Ball Kurs auf das Gegnerische Tor. Mit jedem Hit steigt allerdings auch die Geschwindigkeit des Balls.

Übrigens: bereits im März endete der Support für Mac und Linux! Falls Ihr auf einem der beiden Systemen gespielt habt, solltet Ihr unsere damalige News lesen, um ggf. Euer Geld zurück zu bekommen!

Weitere Beiträge

NEWS
PLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

Sucker Punch erteilt Abfuhr an zwei der ikonischsten Playstation-Titel

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Die Highschool-Jahre beginnen bei Die Sims 4

NEWS
PLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

God of War Ragnarök: Das Warten nimmt kein Ende

NEWS
PCXBOX ONESERIES X

Redfall heißt euch im neusten Trailer willkommen

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Cult of the Lamb: Das 1×1 zur Kulterrichtung