„Steve, ich bin dein Vater!!“ -„Was?!“
Dass Minecraft gute DLCs baut, wissen wir schon eine Weile. Aber jetzt, liebe Fans von Minecraft und/oder Star Wars, wird eine Schippe drauf gelegt. Der neue Minecraft Star Wars DLC vereint die Weiten der Galaxis mit der Pixelgrafik von Minecraft.

Trailer zu Minecraft Star Wars

Inhalt des DLC

Zuerst einmal setzt sich der DLC thematisch mit der Originaltrilogie ( Episoden IV, V, VI) und der Fernsehserie „The Mandalorian“ auseinander. Das heißt, dass ihr Leia, Luke und Han in ihren jungen Jahren antreffen könnt! Gleichzeitg könnt ihr auch mit dem Kind (Baby Yoda) allerlei Quatsch anstellen – achtet nur darauf, dass ihr es nicht übertreibt. Der Mandalorianer bewacht den Kleinen mit Adlersaugen. 😉
Darüber hinaus beinhaltet der Minecarft Star Wars DLC unter anderem auch eine neue Karte, eine Reihe neuer Skins und einen lizensierten Soundtrack.


Falls ihr nun Interesse bekommen habt, könnt ihr den DLC über den Minecraft Marketplace käuflich erwerben. Dafür müsst ihr Minecoins ausgeben, die ihr wiederum über einen Xbox-Account erwerben könnt.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Ist der Elden Ring DLC zu unfair? Ein Blick auf die Kritik an „Shadow of the Erdtree“

NEWS
BEST OF

Gamers Top Artikel des Monats Mai 2024

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Diablo 4: Was Season 5 für die Spieler bereithält

NEWS
PCPLAYSTATION

Uncharted mit Tom Holland: Ein zweiter Film kündigt sich an

NEWS
NINTENDO

DRAGON QUEST III HD-2D Remake: Ein episches Abenteuer kehrt zurück