Im Jahr 1996 haben uns die Pokémon erstmalig gezeigt, dass wir die allerbesten werden wollten, wie es keiner vor uns war. Mit den Videospielen haben wir gelernt, dass schon ein wenig Buschwerk auf dem Weg ein unüberwindbares Hindernis darstellen kann. Wir sind mit unseren Starterpokémon durch dick und dünn gegangen, haben Erfolge und Niederlagen eingefahren sowie unsere Pokémon-Sammlung stetig erweitert. Im kommenden Jahr feiern die bunten Taschenmonster ihr 25. Jubiläum.

Einen kleinen Vorgeschmack auf die Feierlichkeiten konnten Fans bereits auf der diesjährigen „Macy’s Thanksgiving Parade“ in New York erhaschen. Auf dem Herald Square tanzte eine Gruppe Pikachus zu dem Pokémon-Titellied der ersten Generation. Zum Schluss fand schließlich die große Logo-Enthüllung zum 25. Jubiläum von Pokémon statt. Das neue Logo wurde auf einem Banner von einigen Pokémon-Trainern gezeigt.


Während der Parade schwebte wieder ein großer Luftballon in Gestalt eines Pikachu zwischen den Wolkenkratzern von Manhattan umher. Dies ist das 20. Jahr in Folge, dass die Zuschauer der Parade ihn begutachten dürfen.

Mehr Informationen zu den anstehenden Feierlichkeiten werden in Kürze Folgen. Es wird wohl vieles davon abhängig sein, wie sich die aktuelle Lage weiter entwickelt.

Wir freuen uns auf jeden Fall, dass die Pokémon schon so lange Teil unserer Leben sind und freuen uns auf weitere 25 Jahre mit den drolligen Monstern.

Weitere Beiträge

NEWS
PC

Mehrere Spiele gratis im Epic Games Store verfügbar

NEWS
PLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

Sucker Punch erteilt Abfuhr an zwei der ikonischsten Playstation-Titel

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Die Highschool-Jahre beginnen bei Die Sims 4

NEWS
PLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

God of War Ragnarök: Das Warten nimmt kein Ende

NEWS
PCXBOX ONESERIES X

Redfall heißt euch im neusten Trailer willkommen