Zum Ende des Jahres habt ihr bei GTA Online ordentlich aufgeräumt, euch war keine Herausforderung zu viel. Ab heute kommt es aber besonders dick, denn der Release von The Cayo Perico Heist startet! Noch nie war ein Update von GTA Online so groß, noch nie hat eine solch ausgeklügelte Planung auf euch gewartet. Wir stellen euch hier die Einzelheiten vor.

Zu allererst: Es ist egal, ob ihr allein oder mit drei weiteren Freunden spielt. Dieser große Heist ist so konzipiert, dass Alleingänge und Gruppenarbeit den Raub möglich machen.

Die Kontaktaufnahme

Im Underground Club The Music Locker – so haben wir zumindest gehört – hält sich eine besondere Person im VIP-Bereich auf. Sein Name ist Miguel Madrazo. Der Sprössling der Gangster-Familie Madrazo macht jedem schnell klar, dass er alles für seine Familie tun würde. Wie passend. Denn die Familie Madrazo scheint in Streitigkeiten mit El Rubio, dem Herrn von Cayo Perico, verwickelt zu sein. Sie suchen jemanden, der sich auf die Hochsicherheits-Party-Insel einschleusen lässt und einige pikante Dokumente mit sich nimmt.

Cayo Perico – Ein Paradies mit Hochsicherheitsvorkehrungen

Ein Paradies unter Palmen, die perfekte Partymeile, in der Drogen im Überfluss die Partygäste versorgen – das ist Cayo Perico. Zumindest dann, wenn man von den ganzen Hochsicherheitsvorkehrungen absieht. Dazu gehören kaum überwindbare Mauern sowie Personal mit automatischen Gewehren. Wer hier einen Heist begehen will muss verrückt sein – und/oder einen genialen Plan haben. Dabei ist das Reinkommen nicht das Problem, denn Miguel hat einen Sitz in einem Privatjet, der vollgepackt mit bekannten DJs ist und Cayo Perico ansteuert. So könnt ihr die Insel infiltrieren und nach den besten Schlupflöchern für diese Mission suchen. Aber verhaltet euch nicht zu verdächtig, wer weiß welche Ecken der Insel alles Augen und Ohren haben.

Danach liegt es an euch wie viel Planung ihr in diesen Heist stecken möchtet. Es gibt die verschiedensten Möglichkeiten wie ihr die Insel einnehmen könnt. Seid euch nur darüber bewusst, dass jede Aktion Konsequenzen mit sich bringt. Vielleicht ist hier doch Vorsicht die Mutter der Porzellankiste?
Was für Gerätschaften ihr benutzt, ist ebenfalls euch überlassen. Egal ob, ihr aus der Luft oder dem Wasser kommt, euch stehen viele Möglichkeiten offen!
Noch ein kleiner Tipp: Es lohnt sich auf jeden Fall ein paar Räume mehr zu untersuchen. Denn Cayo Perico besitzt einiges an Reichtümern, die sich leicht zu Geld machen lassen.

Die perfekte Kommandozentrale: Das U-Boot Kosatka

Kein Ort ist besser, um den Angriff auf eine Insel zu planen als ein U-Boot. Einziges Mannschaftsmitglied ist Pavlov, ein ehemaliger Steuermann der Sovjets. Jetzt ist er durch die lange Zeit unter Wasser nicht mehr ganz auf der Höhe, aber sein U-Boot eignet sich zur perfekten Kommandozentrale. Mit Arrestzelle, eigenem Schlafraum und einem netten Waffenarsenal ausgestattet, eignet sich die Kosatka perfekt für die Planung eures Heists. Zum Beispiel sind Lenkraketen an Bord und eine zusätzliche Luke erlaubt es euch Fahrzeuge im Rumpf des Bootes zu verstauen.

Neue Fahrzeuge, neue Waffen und vieles mehr

Weil ihr bereits über die neuen Radiosender Bescheid wisst, stellen wir euch jetzt die neuen Fahrzeuge vor, die der Release von The Cayo Perico Heist mit sich bringt. Darunter fallen Wasserfahrzeuge wie die Shitzu Longfin, die Pegassi Toreador und das Patroullienboot Kurtz 31. Auch für die Lüfte warten zwei nette Maschinen für euch: Die Annihilator Stealth sowie die RO-86 Alkonost. Auf dem Land steht euch der Geländewagen Vapid Winky zur Verfügung. Da ihr es ebenfalls geschafft habt in der Heist-Challenge über 1 Trillion GTA$ zu verdienen, steht euch ein besonderes Fahrzeug als Geschenk für Verfügung. Der Dinka Veto Callic Go-Kart steht euch von Freitag, dem 18. Dezember bis Sonntag, dem 20. Dezember zur Verfügung. Meldet euch in diesem Zeitraum einfach an und sichert euch das Fahrzeug.

Neben tollen Fahrzeugen warten aber natürlich auch tolle Waffen auf ihre Benutzung. Wie wäre es zum Beispiel mit dem Militärgewehr von Ammu-Nation. Außerdem soll El Rubio irgendwo auf der Insel an einem besonderen Ort eine besondere Waffe versteckt halten. Was es wohl damit auf sich hat?

Wir werden euch davon berichten, wenn wir mehr wissen! Jetzt wünschen wir euch auf jeden Fall viel Spaß und ein gutes Gelingen mit dem Release von The Cayo Perico Heist.

Weitere Beiträge

NEWS
MOBILEPCPLAYSTATION 4

Slushie Bear Bundle bei Fall Guys erhältlich

NEWS
SWITCH

Pokémon Snap: Release Datum & neue Details

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Mundaun Behind The Scenes: How to draw a Videogame

NEWS
Ubisoft Gamescom 2019

Ubisoft Graduate Program: Bewerbungsphase läuft

NEWS
Operation Amber Sky
PCPLAYSTATION 4XBOX ONESTADIAPLAYSTATION 5SERIES X

Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint: Operation Amber Sky angekündigt