MiHoYo hat zum ersten großen Update von Genshin Impact etwas ganz Besonderes vorbereitet. In der Vorschau zu Version 1.3 Angezündet sind die Lichter erfahren wir mehr über die Magie des Laternenrituals.

Der Himmel über Liyue leuchtet in der Nacht des Laternenrituals hell. Denn während des Festes entzünden die Einwohner Laternen, die mit ihren Wünschen beschriftet sind. Anschließend erheben sich diese in den Nachthimmel.
Für Reisende gibt es viel zu entdecken. Denn viele verschiedene Stände sind für das Volksfest in den Straßen aufgebaut worden. Aber auch andere Aktivitäten können ausprobiert werden. So stehen euch die Missionen Angezündet sind die Lichter, Laternenritual-Geschichten, Theater Mechanicus und Xiao-Markt zur Verfügung.

Auch ein neuer Held stellt sich in der Vorschau zu Version 1.3. Sein Name ist Xiao, aber viele kennen ihn auch unter dem Beinamen Schützender Yaksha. Als kriegerischer Adept mit Stangenwaffe verfügt er über besondere Angriffsstrategien, die ihm zu einem guten Verbündeten machen. Doch die Beschreibung seines Charakters liegt auch nahe, dass man ihn am besten nicht auf die Palme bringen sollte.
Xiaos Kräfte könnt ihr trotzdem gut gebrauchen, denn der Trailer verrät auch, dass es während des Laternenrituals auch nicht allzu friedlich zugehen wird.

Das Laternenritual aus Genshin Impact geht übrigens auf das chinesische Laternenfest zurück. Dieses wird zwei Wochen nach dem chinesischen Neujahrsfest gefeiert. Auch in China werden bunte Laternen aufgehangen, um das neue Jahr mit viel Licht willkommen zu heißen. Gleichzeitig markiert das Laternenfest aber auch das Ende Neujahrsfeierlichkeiten. Mehr Infos dazu bekommt ihr hier.

Weitere Beiträge

NEWS

Resident Evil 4 VR: Neue Videos zum Gameplay

NEWS

X-Factor: Das Unfassbare – An Halloween mit Prominenz

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Sherlock Holmes Chapter One: Gameplay veröffentlicht

NEWS
PCPLAYSTATION 5SERIES X

DC FanDome 2021: Die Highlights vom Wochenende

NEWS
Animal Crossing: New Horizons
SWITCH

AC: New Horizons Direct – Das erwartet euch ab November!