Microsoft und Rare hatten bereits Ende 2020 eine Umstellung für ihr Piratenabenteuer Sea of Thieves bekannt gegeben. Statt wie bisher monatlich neue Inhalte ins Spiel zu bringen, werden von nun an Seasons im dreimonatigen Rhythmus mit neuen Updates versorgt.

Die erste Season wird bereits am 28. Januar starten. Diese umfasst 100 Fortschirtts-Stufen sowie die passenden Belohnungen. Fortschritte und Belohnungen erlangt ihr in den Bereichen Schatzsuche, Kampf und Erkundung.

Zusätzlich wird mit der ersten Season auch ein neuer Missionstyp der Handelsallianz den Weg in die fremden Gewässer finden. Bei diesem geht es darum, zuerst verteilte und versteckte Hinweise zu sammeln, die euch dann zu einem Schiffswrak führen.

Im Zuge des Saison-Starts von Sea of Thieves gibt es auch einen kostenfreien Battle Pass. Zudem soll es auch einen kostenpflichtigen Plunder Pass geben, mit dem exklusive Items und Rabatte ergattert werden können.

Weitere Beiträge

NEWS
PC

Mehrere Spiele gratis im Epic Games Store verfügbar

NEWS
PLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

Sucker Punch erteilt Abfuhr an zwei der ikonischsten Playstation-Titel

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Die Highschool-Jahre beginnen bei Die Sims 4

NEWS
PLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

God of War Ragnarök: Das Warten nimmt kein Ende

NEWS
PCXBOX ONESERIES X

Redfall heißt euch im neusten Trailer willkommen