In einer Woche feiert man in China das Neujahrsfest. Das Jahr der Ratte nimmt sein Ende und weicht dem Jahr des Ochsen. Immer mehr Konzerne planen Events zu diesem Anlass. Sei es ein Set von LEGO, Accessoires bei Sims oder das neue Reittier bei World of Warcraft. Ja, auch Blizzard baut sein besonderes Verhältnis zu China mit solchen Gesten immer weiter aus. Im folgenden Beitrag verraten wir euch, wie der Gaming-Konzern das Jahr des Ochsen zelebriert.

Mit zwei Events feiert Blizzard das chinesische Neujahrsfest. Zum einen könnt ihr bei World of Warcraft das goldene Glücksyak Yun als neues Reittier erhalten. Dafür müsst ihr lediglich ein halbjähriges Abonnement abschließen oder eines besitzen, das später erneuert wird. Werft in dem folgenden Video einen kurzen Blick auf den neuen Ochsen im Reittier-Stall.

Das Mondfest in Hearthstone

New Year, new me? Das gilt auch für Hearthstone! Vom 9. bis zum 23. Februar gibt es neue legendäre Quests, neue Skins, ein neues Kartenchaos und neue Emotes. So kann die Community sich gemeinsam auf die Feierlichkeiten zum Jahr des Ochsen einstimmen.

Beginnen wir mit den legendären Quests. Diese bieten euch die Möglichkeit insgesamt neun Kartenpackungen aus Der Dunkelmond-Wahnsinn und Akademie Scholomance zu erhalten.
Um je zwei Kartenpackungen aus Der Dunkelmond-Wahnsinn und eine Kartenpackung aus Akademie Scholomance zu erhalten, könnt ihr entweder ein Spiel im Modus Schlachtfeld, fünf Spiele im Modus Duelle oder fünf gewertete Standardspiele absolvieren.

Die neuen Skins sind von der Geschichte der drei Reiche (三國演義, Sanguo Yanyi) inspiriert. Diese epischen Kämpfe um die Vorherrschaft Chinas könnt ihr nun mit den neuen Skins nachempfinden. Bis zum 19. Februar könnt ihr sie im Blizzard-Shop käuflich erwerben.

Auch das Kartenchaos Gesegnetes Mondfest hat seinen Weg zurück ins Gasthaus gefunden. Nachdem ihr euch für eine Klasse entschieden habt, erhaltet ihr ein zufälliges Kartendeck. Anschließend wählt ihr ein Tier aus, das euch für eure nächste Runde segnet.

Um euren Kontrahenten ebenfalls schöne Neujahrsgrüße zu wünschen, gibt es bis zum 23. Februar passende Emotes. So kommt ihr richtig in Feierstimmung.

Ein kleiner Exkurs: Das chinesische Neujahrsfest

Der traditionelle chinesische Kalender richtet sich im Gegensatz zum gregorianischen nach dem Lauf des Mondes. Deshalb begeht man das chinesische Neujahrsfest (auf Chinesisch Frühlingsfest 春节 ) immer zum Neumond zwischen dem 21. Januar und dem 21. Februar. Normalerweise ist dieses Fest ein Tag der Familie. Bereits zum Neujahrsabend trifft man sich zu einem großen Festessen und sieht sich gemeinsam die Neujahrsgala im Fernsehen an. Am nächsten Tag erhalten die Kinder kleine rote Umschläge mit Geld, man besucht Freunde und überreicht verschiedene Geschenke. Der Abschluss dieser Feierlichkeiten wird zwei Wochen später (zum Vollmond) mit dem Laternenfest zelebriert.

Weitere Beiträge

NEWS
PCXBOX ONESERIES X

Halo Infinite: Die Verbannten erheben sich

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Battlefield 2042: Was für eine Zeit am leben zu sein!

NEWS
SWITCH

Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle: Gameplay-Szenen veröffentlicht

NEWS
PCXBOX ONESERIES X

Halo Infinite: Deep Dive in die Kampagne

NEWS
PLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

Horizon Forbidden West: Mehr Freiheiten, mehr Immersion