play-rounded-fill

Seit einigen Tagen schon können Gamer aller Konsolen sich auf das neue Crash Bandicoot 4: It’s About Time stürzen. Vor Kurzem teilte Blizzard endlich mit, dass ab dem 26. März auch PC-Gamer auf dem Battle.net loslegen können.

Es wird aber auch mal Zeit! Seit zehn Jahren warten Fans bereits auf eine Fortsetzung der Kulttrilogie. Jetzt ist sie schon seit einigen Tagen für die Konsolen verfügbar. Dabei können alle Gamer auf der PlayStation 4 und Xbox One ein kostenloses Upgrade erhalten, wenn sie sich im Laufe der Zeit für eine Next-Gen-Konsole erscheinen.

Aufregende Jump-n-Run-Action erwartet euch in Crash Bandicoot 4: It’s About Time. Crash, Coco und ihre Freunde müssen sich den fiesen Schurken Neo Cortex und Dr. N. Tropy in den Weg stellen. Die beiden Ganoven sind aus ihrem interdimensionalen Gefängnis entflohen und haben dabei ein riesiges Loch in die Dimensionen gerissen. Nun planen sie nicht nur diese sondern alle Dimensionen zu erobern. Ihr werdet herausfinden, ob ihr sie aufhalten könnt.

Ab dem 26. März könnt ihr am PC bereits loslegen. Bis dahin könnt ihr euch das Zeit-Abenteuer schon fürs Battle.net vorbestellen.

KategorienNewsSchlagwörter

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATIONNINTENDO

Monster Hunter Stories: Teil 1 & 2 auf neuen Plattformen erhältlich

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Assassin’s Creed Shadows: Produzent äußert sich zu Elon Musk-Kritik

NEWS
PLAYSTATION

PlayStation wird sozialer: PS5 Discord-Integration und neue Profilfreigabe-Funktionen

NEWS
PCPLAYSTATIONNINTENDOXBOX

Life is Strange: Double Exposure zeigt umfangreiches Gameplay

NEWS

Kingdom Hearts ist jetzt auf Steam erhältlich