20°C, blauer Himmel und Sonnenschein – es ist Zeit den Rasen im Garten zu mähen! Aber Moment, ihr habt gar keinen Garten? Das ist nicht weiter tragisch. Denn im Sommer erscheint der Lawn Mowing Simulator von Skyhook Games und Curve Digital. Diese simulierte Gartenarbeit lässt euch in Englands schönsten Landschaften den Rasen kürzen.

Okay, wir sind uns nicht einig, ob dieser Simulator absurd oder cool ist. Am besten entscheidet ihr selbst.
Im Trailer des Lawn Mowing Simulator könnt ihr einen ersten Blick auf drei Rasenmähertraktoren werfen, die ihr im Spiel steuern könnt. Die Modelle stammen von den drei bekannten Marken SCAG, STIGA und TORO. Ziel dieses Simulatoren ist es im Laufe der Zeit ein großes Rasenmäh-Imperium aufzubauen.

Aber das Rasenmähen ist eine hohe Kunst, die richtig angewendet werden muss. Deshalb gibt es einige Dinge zu tun, bevor ihr loslegen und schnippeln könnt. Zunächst müsst ihr den Boden untersuchen, um eine passende Klingenhöhe einstellen zu können. Anschließend solltet ihr die Motorlast überprüfen. Dann könnt ihr auch schon loslegen!

Allerdings werdet ihr nicht irgendwo den Rasen mähen. Denn Entwickler Skyhook Games stellt euch eine Reihe von englischen Landschaften bereit. Ob geschäftige Wohnstraßen, großräumige Schlossparks, ruhige Cottage Gärten oder Pferdeweiden: Ihr findet überall euren Arbeitsplatz.

Im Laufe der Zeit könnt euch bis zu 12 Rasenmäher anschaffen. Durch den eingehenden Profit könnt ihr euer Geschäft erweitern und neue Mitarbeiter einstellen. Schaltet Werbung und kümmert euch gewissenhaft um eure Finanzen, um aus eurem kleinen Laden ein Imperium zu machen.
Wenn ihr abseits des Karrieremodus die Herausforderung sucht, könnt ihr im Challange-Modus loslegen. Alternativ könnt ihr auch völlig ohne Druck im Freien Modus vor euch hin mähen.

Um einen ersten Blick auf das Game zu erhalten, können Mitglieder des XBox Inside Progamms den Lawn Mowing Simulator vom 2. bis zum 16. April ausprobieren. Daraufhin soll die Vollversion des Spiels sowohl für Xbox als auch für PC im Sommer erscheinen.
Natürlich könnt ihr den Simulator bereits auf Steam eurer Wunschliste hinzufügen. Für weitere Informationen könnt ihr außerdem die offizielle Website, den Curve Digital-Twitter Account und den offiziellen Discord-Kanal besuchen.

Weitere Beiträge

NEWS
PCXBOX ONESERIES X

Halo Infinite: Die Verbannten erheben sich

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Battlefield 2042: Was für eine Zeit am leben zu sein!

NEWS
SWITCH

Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle: Gameplay-Szenen veröffentlicht

NEWS
PCXBOX ONESERIES X

Halo Infinite: Deep Dive in die Kampagne

NEWS
PLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

Horizon Forbidden West: Mehr Freiheiten, mehr Immersion