Im Laufe des Jahres können wir unsere grauen Zellen nochmal ordentlich beanspruchen. Das atmosphärische 3D-Puzzle The Last Cube von Improx Games soll noch in diesem Jahr für Pc, Xbox, PlayStation und Switch erscheinen.

Das finnische Entwicklerteam Improx Games arbeitet bereits seit 2017 an diesem kniffligen Puzzle-Spaß. In The Last Cube findet ihr euch in einem extraterrestrischen Setting wieder, dessen mysteriöse Geschichte ihr im Laufe des Spiels erkundet.

Während ihr mehr über eure Umgebung herausfindet, bugsiert ihr einen Würfel durch monolithische Kammern. Diese erwarten euch auf unterschiedlichstem Terrain. Nachdem ihr euch in einem Level über glühend heiße Lava manövriert habt, könnten im nächsten bereits dichte Nebelschwaden auf euch warten. Vervollständigt wird diese Atmosphäre mit einem epischen Soundtrack, der euch ein besonders immersives Gameplay verleiht.

Über 100 Level mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden müssen bewältigt werden. Während einige das reinste Kinderspiel darstellen, werdet ihr euch an anderen Leveln die Zähne ausbeißen. Doch ihr müsst nicht verzweifeln. Denn eine Reihe verschiedener Spielmechaniken erlauben es euch den Würfel durch scheinbar undurchdringliches Terrain zu manövrieren. Zum Beispiel könnt ihr mit manchen Powerups durch Barrieren flitzen. Wiederum andere ermöglichen euch das Erbauen von Würfel-Treppen.

Wenn ihr bereits Interesse gefunden habt, könnt ihr euch The Last Cube schon auf Steam vormerken. Dort könnt ihr außerdem eine Demo-Version herunterladen und so vorab eure grauen Zellen testen. Weitere Informationen zum Game erhaltet ihr auf der offiziellen Website.

Weitere Beiträge

NEWS
XBOX ONESERIES X

Oddworld: Soulstorm Release-Termin für Xbox bestätigt

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Chivalry 2 Fight Knight ist da!

NEWS
PCXBOX ONESERIES X

Halo Infinite: Die Verbannten erheben sich

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Battlefield 2042: Was für eine Zeit am leben zu sein!

NEWS
SWITCH

Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle: Gameplay-Szenen veröffentlicht