Gestern Abend fand der Hot Wheels Unleashed Showcase statt. In dem dreiviertelstündigen Video konnten wir einen ersten Blick auf das Gameplay des rasanten Spiels werfen. Außerdem erhielten wir eine ausführliche Einführung der Entwickler von Milestone.

Über 60 bunte Autos können wir ab dem 30. September unserer Kollektion hinzufügen. Darunter befinden sich besondere Klassiker sowie Fanlieblinge. Doch wie im echten Leben sind einige Autos von größerer Rarität als andere. Um an die wirklichen Schätze der Hot Wheels-Welt zu kommen wird also also die ein oder andere Anstrengung auf euch warten. Mehr zur Rarität der Autos werden wir in den kommenden Monaten erfahren.

Aber auch die Strecken verbinden klassische Elemente und Bauteile mit Konstruktionen, die ihr im realen Leben so nicht nachbauen könnt. Insgesamt warten über 40 verschiedene Rennstrecken auf euch, die sich in sechs verschiedenen Umgebungen befinden können. Von der Garage bis zur Hochschule ist alles dabei.

Außerdem könnt ihr selbst ans Werk gehen und nicht nur die Fahrzeuge, sondern auch die Strecke individuell gestalten. Dabei verwendet ihr sogar das gleiche Track-Creator-Tool, das auch die Entwickler benutzt haben.

Wenn ihr euch nicht den ewig langen Hot Wheels Unleashed Showcase ansehen möchtet, zeigen wir euch hier den offiziellen Trailer mit Gameplay-Material. Beachtet allerdings, dass es sich hier nur um Pre-Alpha-Bilder handelt. Ergo wird sich im Laufe der nächsten Monate noch etwas am Design ändern.

Weitere Informationen erhaltet ihr auf der offiziellen Website, sowie den Social Media Kanälen von Hot Wheels.

Weitere Beiträge

NEWS
PCXBOX ONESERIES X

Halo Infinite: Die Verbannten erheben sich

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Battlefield 2042: Was für eine Zeit am leben zu sein!

NEWS
SWITCH

Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle: Gameplay-Szenen veröffentlicht

NEWS
PCXBOX ONESERIES X

Halo Infinite: Deep Dive in die Kampagne

NEWS
PLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

Horizon Forbidden West: Mehr Freiheiten, mehr Immersion