video

Im Frühsommer könnt ihr bei Minecraft Dungeons neue Tiefen erkunden! Noch im Februar waren wir über jedes Fleckchen Wasser froh. Doch jetzt wird sich bestimmt der ein oder andere Steve wünschen nochmal ein bisschen Land zu sehen. Denn ab dem 26. Mai erscheint der Hidden Depths DLC und entführt euch in die Weiten des Meeres. Das kündigten Microsoft und Mojang heute über eine Pressemeldung an.

Der Ozean, unendliche Weiten. In einem neuen DLC von Minecraft Dungeons könnt ihr die Tiefen des riesigen Gewässers abtauchen und euch neuen Gefahren stellen. In dem Hidden Depths DLC können sich Spieler gegen eine ausbreitende Verderbnis im Ozean behaupten.

Doch auch verschiedene kostenlose Inhalte werden mit einem hohen Sprung in die blauen Weiten abtauchen. Dabei wartet neben neuen Leveln und einer Reiher neuer Verzauberungen auch eine Boss-Klasse auf alle Tiefseetaucher. Die sogenannten Raid Captains lauern in dunklen Ecken des Tiefen Blaus auf eure Ankunft und stellen euch Combat-Fähigkeiten auf eine harte Probe. Wenn ihr sie allerdings bezwingen könnt, wartet ein reicher Schatz auf euch.

Sowohl der DLC als auch die kostenlosen Inhalte werden ab dem 26. April für Minecraft Dungeons verfügbar sein. Wenn ihr euch auch diesen Sprung ins Nasse zulegen möchtet, könnt ihr auf der Minecraft Dungeons Website mehr zu eurem entsprechenden Plattform-Download erfahren.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Hot Wheels Unleashed: Gotham City wird zur Rennstrecke

NEWS
Steam Rekord
PC

Steam: Valve verbietet Blockchain-Games

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONE

The Haunting: Halloween-Event bei Call of Duty

NEWS

Resident Evil 4 VR: Neue Videos zum Gameplay

NEWS

X-Factor: Das Unfassbare – An Halloween mit Prominenz