video

Im Sommer diesen Jahres soll das Update Minecraft Caves & Cliffs Part I erscheinen. Vor zwei Tagen konnten wir bereits die Besonderheiten des Pulverschnees bewundern. Jetzt erfahren wir mehr über die Ziegen, die ebenfalls ihr Debüt in diesem Update zelebrieren.

Die bockigen Ziegen sind Teil des großen Updates 1.17 (Minecraft Caves & Cliffs Part I), das im Laufe des Sommers erscheinen wird. Obwohl von den neutralen Ziegen grundsätzlich keine Gefahr ausgeht, sitzt den zotteligen Tieren doch der Schalk tief in den Hörnern. Denn alle 10 bis 15 Sekunden rammen Ziegen andere Kreaturen (außer Ziegen) oder Spieler, die sich in dieser Zeitspanne nicht bewegt haben. Steht ihr gerade an einer Klippe, einem Lavafeld oder anderen gefährlichen Gegenden, solltet ihr euch also sicher sein, dass keine Ziege in der Nähe ist.

Wer sich allerdings traut mit diesen mutigen Tieren eine Freundschaft aufzubauen, wird einen Freund fürs Leben finden. Denn sie werden jede Form von Gefahr ohne weiteres von euch wegrammen. Außerdem spawnt immer mal wieder eine schreiende Ziege, die einen besonderen Charme verströmt. Ein veröffentlichtes Video von Minecraft verbildlicht das amüsante Wesen der Ziegen.

Leider wissen wir noch nicht genau, wann Minecraft Caves & Cliffs Part I erscheinen soll. Wer allerdings die Minecraft Java Edition besitzt, kann über den Minecraft Snapshot 20W45A bereits in dieses Update reinschnuppern. Die Ziegen sind in dieser „Demo“ leider nicht enthalten, dafür andere interessante Features. Auf der Seite zu diesem Snapshot könnt ihr ebenfalls erfahren, wie ihr auf diesen zugfreien könnt.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATION 4

Halloween Sale bei Epic und PlayStation

NEWS
Donald Trump

Donald Trump: Alternative Fakten erhalten Soziales Medium

NEWS
PCPLAYSTATION 4

God of War: Kratos kämpft bald auf PC-Bildschirmen

NEWS
PCPLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

Babylon’s Fall: Broadcast angekündigt

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

GTA Trilogy Remaster: Neue Leaks zur PC-Version