video

Zum ersten Mal ist der vierte Teil der Mana-Reihe in Europa erhältlich. Square Enix gibt bekannt, dass das HD-Remaster von Legend of Mana seit gestern für PC, PlayStation 4 und Nintendo Switch verfügbar ist.

Im Jahr 1999 erschien Legend of Mana in Japan und Nord Amerika. Jetzt können auch Spieler in Europa in die Magie des vierten Teils der Reihe eintauchen. Das HD-Remaster präsentiert das mittlerweile 22 Jahre alte Spiel in neuem Gewand und mit neuen Features.

Nachdem ihr mehrmals von dem Mana-Baum geträumt habt, macht ihr euch endlich auf den Weg, um ihn zu finden. Dabei stellt ihr jedoch fest, dass die Weltkarte leer ist! Durch das Sammeln besonderer Artefakte könnt ihr Dungeons und Städte auf eurer Karte erscheinen lassen und so die Story vorantreiben. Dieses Land Make-System lässt euch eure eigene, individuelle Karte erschaffen.
Aber auch für ausreichende Spannung ist gesorgt. In epischen Kämpfen könnt ihr auf eine Vielzahl von Waffen, Rüstungen und Accessoires zurückgreifen, während ihr in der packenden Story weiter voranschreitet.

Neben grafischen Überarbeitungen und einer angepassten Benutzeroberfläche zeichnet sich das HD-Remaster von Legend of Mana auch durch zwei besondere Features aus: Zum einen könnt ihr Feindbegegnungen ausschalten. Zum anderen könnt ihr das erstmals veröffentlichte Minispiel „Ring Ring Land“ ausprobieren.

Legend of Mana ist ab sofort für knapp 30 Euro auf Steam, dem PlayStation Store und dem Nintendo eShop erhältlich.

Weitere Beiträge

NEWS
PlayStation 5

PlayStation: Mitarbeiter nach Pädophilie-Vorwürfen gefeuert

NEWS
PLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

Horizon Forbidden West: Auf in den Kampf

NEWS
MOBILEPCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Caves & Cliffs Part II: Das erwartet euch in Minecraft

NEWS
PCPLAYSTATION 5

Die wichtigsten Verbesserungen vom letzten Battlefield 2042 Patch

NEWS
PLAYSTATION 5

Das sind die PS Plus Spiele im Dezember