Seit dem 8. Juli können Fans mit einer Oculus Quest Sam & Max: This Time It’s Virtual! käuflich erwerben. Nun gaben HappyGiant und Publisher Big Sugar am Wochenende bekannt, dass der Hund und das Hasen-Ding ab sofort als Demo auf Steam erhältlich sind. Interessierte mit SteamVR können ab sofort in das virtuelle Abenteuer eintauchen und den beiden Freelancer-Detektiven bei ihrem neusten Fall unterstützen.

video

So nah seid ihr noch nie an den Abenteuern von Sam und Max dabei gewesen! Bei Sam & Max: This Time It’s Virtual! können Spieler mit den beiden Detektiven gemeinsam an einem Fall arbeiten und das gruselige Geheimnis um den AquaBear Funtime Park lüften.
Mit den gewohnten Albernheiten der beiden Helden und vieler kniffliger Rätsel wird der neuste Teil um Sam & Max ein besonderes Ereignis für eingeschworene Fans und Neulinge.

Weiterhin sollten Interessierte einen Blick auf das Internationale Filmfestival in Venedig richten. Im Rahmen des Venice VR Expanded Segments können Neugierige nämlich Sam & Max: This Time It’s Virtual ausprobieren. Denn das neuste Abenteuer der beiden Detektive wurde in die Kategorie Out of the Competition – Best of VR aufgenommen. Interessierte können somit vom 1. bis zum 11. September das VR-Adventure vor Ort ausprobieren. Wer online dem Festival beiwohnt, kann vom 1. bis zum 19. September einen Blick auf den Titel werfen. Weitere Informationen erhaltet ihr auf der offiziellen Website des Festivals.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

NBA 2K22 startet morgen in Season 8

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONE

RimWorld erscheint bald für die Konsolen

NEWS
PCHARDWAREPLAYSTATION 5

Sony kombiniert PC- & PS5-Gaming mit neuer Marke: Inzone

NEWS

Devcom 2022 soll nachhaltiger werden

NEWS
PCPLAYSTATION 5SERIES X

Gotham Knights: So kämpft sich Robin durch Gotham City