Manchmal sind die Dinge nicht so wie sie scheinen. Gerade ein Privatdetektiv ist sich dessen bewusst. In dem Mystery-Titel Jessika von Tritrie Games geht ihr einem tragischen Fall nach und müsst all seine Geheimnisse offenlegen. Ab heute ist das investigative Full Motion Videospiel für PC und Nintendo Switch erhältlich. Trigger-Warnung! In diesem Artikel sprechen wir über Suizid.

video
play-rounded-fill

Jessika ist gestorben. Angeblich handelte es sich dabei um Suizid doch ihr Vater ist davon nicht überzeugt. Deshalb engagiert er einen Privatdetektiv, der sich ihre Todesumstände genauer ansehen soll. Hier kommt ihr ins Spiel. Ihr gehört zum Teil einer Organisation, die sich auf digitalen Fingerabdrücke Verstorbener spezialisiert hat. Allein euer Laptop steht euch zur Verfügung, um mehr über Jessika und ihr Leben herauszufinden.

Untersucht Nachrichtenverläufe, Videos und Social Media-Posts, um mehr über das Leben von Jessika herauszufinden. Setzt nach und nach die Puzzleteile dieses mysteriösen Falls zusammen und befördert schließlich die Wahrheit um Jessikas Tod ans Tageslicht. Wie der Trailer schon anmerkt, scheint ausgerechnet ihr Vater eine wichtige Rolle zu spielen.

Ab heute ist das investigative Mystery-Adventure Jessika für PC und Nintendo Switch für knapp 15 Euro erhältlich. Wer heute zuschlägt, profitiert von einem Launch-Rabatt von 10%.

Weitere Beiträge

NEWS

Fallout Shelter: Bethesda enthüllt Stats der Seriencharaktere

NEWS

Take-Two Interactive streicht Projekte & startet Entlassungswelle

NEWS
PC

Frostpunk 2 Beta: Ein neuer Blick auf den Sandbox-Modus

NEWS
PC

Hades 2 auf dem Vormarsch: Testphase beginnt

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Star Wars Outlaws: Für Jabba müsst ihr ordentlich draufzahlen