Erste Artwork

In der Nacht kündigte Activision die Weltpremiere für Call of Duty: Vanguard an. Fans können an diesem riesigen Event teilnehmen, indem sie am 4. November um 2 Uhr morgens auf YouTube zusehen. Gemeinsam mit dem Wettbewerbsformat Verzuz wird der Einstieg ins Spiel übertragen.

video

In wenigen Tagen hat das lange Warten ein Ende. Ab dem 5. November öffnen sich die Tore zum Zweiten Weltkrieg in Call of Duty: Vanguard. Um euch einen ersten Einblick zu gewähren, findet in der Nacht zum 4. November eine Weltpremiere statt. In diesem YouTube-Livestream erlebt ihr eine besondere Gaming-Partie, die auch mit besonderen Liveacts überzeugen möchte.

Während insgesamt acht Gamer in zwei Teams sich in Call of Duty: Vanguard zu Leibe rücken, sorgen vier Rapper in zwei Teams für eine musikalische Untermalung. In dem Battle Lils vs Bigs treten Lil Jon und Lil Tecca gegen Big Boi und Big Sean an. Außerdem sorgen die Migos ebenfalls für einen Liveact.
Moderiert wird das ganze von den Musikern T-Pain und CouRageJD. Seid am 4. November um 2 Uhr morgens live dabei und freut euch auf eine Weltpremiere der Extraklasse.

Wer am 5. November zu den ersten Spielern von Call of Duty: Vanguard gehören möchte, kann den Preload bereits jetzt beginnen. Gamer an den Konsolen konnten bereits in der letzten Woche damit beginnen. Ab heute können auch PC-Gamer die finalen Schritte einläuten. Weitere Details dazu findet ihr auf der offiziellen Website. Über den neuen Zombie-Modus in Vanguard erfahrt ihr hier mehr.

Weitere Beiträge

NEWS
PCXBOX ONESERIES X

Starfield: Lauscht den Klängen des Weltalls

NEWS
PCHARDWAREPLAYSTATION 5SERIES X

Battlefield 2042: Fan startet Petition

NEWS

Lush: Kosmetikmarke kehrt Social Media den Rücken

NEWS
PCXBOX ONESERIES X

Halo Infinite – Forever We Fight veröffentlicht

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Landwirtschafts-Simulator 22 beliebter als Battlefield