ELDEN RING

Vor knapp einer Stunde veröffentlichte Bandai Namco das angekündigte Gameplay-Video zu dem Fantasy-RPG Elden Ring. Dieses Videomaterial verschafft uns einen ersten Eindruck von dem epischen Setting und den unterschiedlichen Handlungsmöglichkeiten, die uns in dieser offenen Welt zur Verfügung stehen.

video

Willkommen im Zwischenland, dem Heim des epischen Fantasy-Titels Elden Ring. Die große Karte dieser offenen Welt bietet erkundungsfreudigen Spielern ein weites Terrain der beinah unbegrenzten Möglichkeiten. In den kürzlich veröffentlichten Gameplay-Szenen lernen wir diese genauer erkennen. Darüber hinaus erhalten wir auch einen ersten Eindruck zum Setting und lernen einige Spielmechaniken kennen.

Vom Kampf gegen riesige Drachen, über das Bezwingen kleinerer, feindlicher Trupps, bis hin zum epischen Scharmützel mit ausgewählten Geistern an eurer Seite – Elden Ring bietet Fans des epischen Gefechts mehr als genug Gelegenheiten, um ihre Küste unter Beweis zu stellen. Wer nicht so kampfaffin ist, kann sich auch oft vor Kämpfen retten, indem er an seinen Gegnern einfach davon schleicht.
Auch freundliche Figuren werden euch in der Welt von Elden Ring begegnen. Diese können entweder euch um Hilfe bitten oder unterstützen euch auf euren Missionen. Außerdem könnt ihr im Online-Modus sowohl mit als auch gegen eure Freunde in den Kampf ziehen.

Elden Ring: Die größten Herausforderungen

Neben einem ausgefeilten Crafting-System muss jedes gute RPG natürlich auch über eine Form von Dungeons verfügen. Davon lassen sich viele auf euren Streifenzügen durch das Zwischenland finden. Von besonderen Reichtümern bis hin zu fiesen Bossen bieten die Dungeons in Elden Ring wohlbekannte Elemente, die RPG-Fans ein Lächeln ins Gesicht zaubern sollen. Diese Dungeons tragen ohne Zweifel die Handschrift des Dark Souls-Entwicklers Hidetaka Miyazaki und sollen Spielern eine möglichst große Handlungsvielfalt erlauben.

Eine der größten Herausforderungen von Elden Ring werden allerdings die Boss Fights gegen die Halbgötter sein. Als übermächtige Wesen und Besitzer von Eldenring-Bruchstücken werden diese euch wahrscheinlich eine Weile beschäftigt halten. Aber was soll man sonst vom Entwickler des Dark Souls-Universums und vom Schöpfer der Roten Hochzeit erwarten?

Am 25. Februar 2022 soll Elden Ring für PC, Xbox und PlayStation erscheinen. Erfahrt mehr dazu auf der offiziellen Website. Im Beitrag von gestern haben wir euch das Setting zusammengefasst.

Weitere Beiträge

NEWS
PCXBOX ONESERIES X

Starfield: Lauscht den Klängen des Weltalls

NEWS
PCHARDWAREPLAYSTATION 5SERIES X

Battlefield 2042: Fan startet Petition

NEWS

Lush: Kosmetikmarke kehrt Social Media den Rücken

NEWS
PCXBOX ONESERIES X

Halo Infinite – Forever We Fight veröffentlicht

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Landwirtschafts-Simulator 22 beliebter als Battlefield