Seit über einem Jahr warten Potterheads auf der ganzen Welt auf den Release von Hogwarts Legacy. Nachdem eine Release-Verschiebung bereits angekündigt hatte, dass das RPG erst im nächsten Jahr erscheinen werde, folgte nun eine genauere Eingrenzung. In einem Interview mit dem Toys World Magazine gab die Warner Bros. General Managerin Rachel Wakley weitere Informationen zur Veröffentlichung bekannt.

video
play-rounded-fill

Das Fantasy-RPG Hogwarts Legacy entführt euch ins Hogwarts des 19. Jahrhunderts. In der offenen Welt des Schulgeländes gibt es sowohl innerhalb als auch außerhalb der Schlossmauern eine Menge zu entdecken. Nicht nur der der alltägliche Unterricht, sondern auch eine Welt voller Abenteuer und Gefahren erwarten euch an der wohl bekanntesten Schule für Hexerei und Zauberei.

In dem oben Erwähnten Interview mit dem Toys World Magazine erklärte Rachel Wakley, dass im kommenden Jahr zwei große Veröffentlichungen anstünden. Im April nächsten Jahres werde zunächst Fantastische Tierwesen: Die Geheimnisse von Dumbledore in den Kinos erscheinen. Darauf folgen solle der Release von Hogwarts Legacy. Wahrscheinlich wird das Fantasy-RPG also frühestens im Frühsommer kommenden Jahres über unsere Bildschirme flimmern.

Hogwarts Legacy wir für PC, Xbox und PlayStation erscheinen. Wenn ihr auf dem Laufenden bleiben möchtet, könnt ihr euch auf der offiziellen Website für den Newsletter anmelden oder den Social Media Accounts des Spiels folgen. Übrigens haben wir euch im Sommer noch ein Harry Potter-Spiel vorgestellt.

Weitere Beiträge

NEWS

God of War: The Board Game – Nordische Action am Brettspieltisch

NEWS

Neue Hoffnung für Fans: Amazon bestätigt zweite Staffel der Fallout-Serie

NEWS

Deutscher Computerspielpreis 2024: Das sind die Gewinner

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Kingdom Come: Deliverance II offiziell angekündigt

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Kostenloses Probespielen von Assassin’s Creed Mirage jetzt möglich