Vor knapp einem Monat hat der Landwirtschafts-Simulator 22 zur Erntezeit aufgerufen. Jetzt verkündet Entwickler und Publisher GIANTS Software den Release des ersten kostenlosen Content-Updates für den Simulator. Das Update besteht im Wesentlichen aus neuen Fahrzeugen und drei neu eingeführten Marken.

video
play-rounded-fill

Na, wer von euch Freizeitbauern hat in den letzten Wochen schon ordentlich geackert? Wer bei seinem Bauernhof noch ein Schippe drauflegen möchte, kann sich jetzt über das neue, kostenlose Content-Update für den Landwirtschafts-Simulator 22 freuen. Insgesamt erwarten euch 16 neue Fahrzeuge und Geräte.

Darüber hinaus werden auch drei neue Marken in den Landwirtschafts-Simulator 22 eingeführt. Dabei handelt es sich um den amerikanischen Hersteller ABI Attachments, Kongskilde Agriculture aus Dänemark und Vervaet aus den Niederlanden. Welche neuen Fahrzeuge sie in dem Content-Update zur Verfügung stellen, könnt ihr im Trailer selbst bestaunen.
Neben den neuen Gerätschaften sind auch einige Gameplay-Erleichterungen hinzugefügt worden. Zum Beispiel könnt ihr eure Hofgebäude nun freier platzieren. Auch die Feldarbeit ist dank der verbesserten Feldinformation verständlicher gestaltet: Nun lässt auch das Ertragspotenzial sowie das empfohlene Werkzeug zur Unkrautvernichtung anzeigen.

Der Landwirtschafts-Simulator 22 ist seit dem 22. November für PC, Xbox, PlayStation und Stadia erhältlich. Schon in der ersten Woche der Veröffentlichung erfreute sich der Titel großer Beliebtheit. Darüber hinaus ist einer seiner Vorgänger im Xbox Publisher-Sale vergünstigt erhältlich.

Weitere Beiträge

NEWS

Skull and Bones: In diesem Jahr kommt die Flut nicht mehr

NEWS
PCPLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

Sackboy: A Big Adventure findet den Weg auf PCs

NEWS

Deadpool 3: Ryan Reynolds kündigt einen legendären Auftritt an

NEWS

Dual Universe feiert seinen offiziellen Release

NEWS
PC

Wrath of the Lich King Classic: Blizzard spendiert 4K Trailer