Minecraft rtx

Zu den Feiertagen gibt es auch im Hause Mojang einen Grund zum Feiern. Denn seit gestern ist eine kostenlose Minecraft-Map erhältlich. Diese stammt vom Map-Creator Mithey und lässt euch tierisch spannendes Abenteuer erleben. Howl of the Wild ist für die Java Edition erhältlich.

video
play-rounded-fill

Schlüpft in die Rolle eines einsamen Wolfs erkundet die tiefen Wälder in Minecraft Howl of the Wild. Spaziert durch wunderschöne Landschaften, während ihr knifflige Puzzle löst und euch mit ungewöhnlichen Partnern verbündet. Auch als Wolf lassen sich einige Items sammeln und Runensteine können aktiviert werden. Doch trotz allen tierischen Spaßes ist Vorsicht geboten. Denn nicht alle Waldtiere sind euch freundlich gesinnt.

Der offizielle Minecraft-Post erklärt euch, wie ihr Howl of the Wild herunterladet und installiert. Dort findet ihr auch ein Interview mit dem Creator der Map. In dem Gespräch berichtet Mithey von den Herausforderungen des Map-Buildings und gibt einen Ausblick darauf, was in Spieler in der kostenlosen Map erwartet.

Vor einiger Zeit erschien Caves & Cliffs Part II. Dieses umfangreiche Update erlaubt ein noch tieferes Eindringen und Auseinandersetzen mit eurer Umgebung. Wir stellen euch dieses Update in einem Beitrag vor.

Weitere Beiträge

NEWS

Ratchet & Clank: Zum Jubiläum gibt’s einen kleinen DLC

NEWS
PC

Fallout London: Großes Modding-Projekt erscheint später

NEWS
PLAYSTATION

Monster in Stellar Blade: Ein Blick hinter die Kulissen

NEWS
PC

Pioneers of Pagonia: Neue Ära mit Shared Co-Op Modus

NEWS
STREAMING

MckyTV rudert zurück: Doch kein Subathon zum Karriereende