Cyberpunk Multiplayer
Quelle: CD Projekt Red
play-rounded-fill

Quelle: CD Projekt Red

Der gestrige Livestream zu Cyberpunk 2077 brachte nicht nur das langersehnte Next-Gen-Upgrade. Auch eine Menge anderer Updates wurden im Rahmen des Patch 1.5 vorgestellt. Wir geben euch eine Zusammenfassung sämtlicher Änderungen.

video
play-rounded-fill

Cyberpunk 2077 wird seinem futuristischen Setting gerecht und ist nun für die Next-Gen-Konsolen verfügbar. Wer den Titel zuerst ausprobieren möchte, kann sich die kostenlose Demo für seine Xbox Series oder PS5 herunterladen. Während der fünfstündigen Probezeit genießen alle Spieler die Next-Gen-Features sowie alle Updates aus Patch 1.5. Wenn der Test überzeugt, können alle erzielten Fortschritte in die Vollversion übertragen werden. Ausführliche Details dazu findet ihr im FAQ.

Das Next-Gen-Upgrade für Cyberpunk 2077 enthält sämtliche schicken Features wie verbesserte Grafik, schnellere Ladezeiten und Raytracing. Darüber hinaus bezieht das Upgrade auch die Hardware-Features der Xbox Series und PS5 mit ein. Das schließt das angepasste haptische Feedback und die Lautsprecher der Controller mit ein. Außerdem können PlayStation 5-Nutzer nun die adaptiven Trigger ihrer Controller nutzen.

Der Patch 1.5 von Cyberpunk 2077

Neben den Anpassungen an die Next-Gen-Konsolen gibt es auch eine Menge neuer Gameplay-Verbesserungen. Patch 1.5 liefert der Community nun eine verbesserte Open World in Kombination mit einer lebendigeren Stadt. Auch das Gameplay hat einen Boost durch ein ausgewogenes Balancing und eine verbesserte Stabilität erhalten. Die gewaltige Liste aller Änderungen könnt ihr euch in den Patchnotes ansehen.

Doch der neue Patch hat noch eine Menge mehr zu bieten – und zwar in Form verschiedener DLC-Packs. Diese enthalten unteranderem neue Apartments, neue Waffen, einen neuen Wagen und einen Fotomodus für Johnny Silverhand. Außerdem könnt ihr Vs Aussehen im weiteren Spielverlauf verändern und auch Johnny einen alternativen Look verpassen. Im Laufe der Zeit sollen noch weitere DLCs hinzu kommen, daher lohnt sich ein Blick in die Übersicht.

Cyberpunk 2077 ist seit dem 10. Dezember 2020 erhältlich und hat nach seinem fragwürdigen Release nun endlich das Next-Gen-Upgrade erhalten. In einer weiteren Meldung sind wir bereits auf Leaks zum neuen Patch eingegangen. Wenn ihr den gestrigen Livestream noch einmal ansehen möchtet, verraten wir euch, wo ihr das könnt.

Weitere Beiträge

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Hogwarts Legacy: Magische Orchestermusik in neuem Trailer

NEWS
PCPLAYSTATION 5SERIES X

Star Wars Jedi: Survivor – Steam leakt das Release-Datum!

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Ein kunterbuntes Sound-Erlebnis: Das Teufel Zola im Gamers.de XMAS-Gewinnspiel

NEWS
PCPLAYSTATION 5SERIES X

Blacktail präsentiert schaurige Wälder im neuen Trailer

NEWS
PCPLAYSTATION 4SWITCHXBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

The Game Awards: Neuer Hype-Trailer macht Lust auf mehr