video
play-rounded-fill

Der wahrscheinlich beliebteste Assassine klettert jetzt über die Nintendo Switch-Bildschirme. Ab heute ist Assassin’s Creed: The Ezio Collection für die Hybridkonsole erhältlich. Diese enthält drei Spiele sowie zwei Kurzfilme rund um Ezio Auditore da Firenze.

video
play-rounded-fill

Seid ihr bereit über Italiens Dächer zu balancieren und die Gassen Konstantinopels zu durchstreifen? Ab heute ist dies mit dem Release von Assassin’s Creed: The Ezio Collection möglich. Diese Zusammenstellung enthält die Spiele Assassin’s Creed II, Assassin’s Creed Brotherhood und Assassin’s Creed Revelations, sowie sämtlicher ihrer DLCs. Außerdem sind die beiden Kurzfilme Assassin’s Creed Lineage und Assassin’s Creed Embers Teil der Kollektion.

Die Ezio Collection erschien bereits 2016 für für die PlayStation 4 und die Xbox One. Nun erhält die Edition eine rundum Verjüngung für die Hybrid-Konsole für Nintendo. Sowohl Handheld-Modus, HD-Vibration, Touchscreen und optimiertes HUD werden unterstützt.
Wer dieses umfangreiche Remaster auf seiner eigenen Hybrid-Konsole erleben möchte, kann es sich ab sofort im Nintendo eShop für knapp 50 Euro zulegen. Weitere Informationen zu der Reihe erhaltet ihr ebenfalls auf der offiziellen Website. Wir haben außerdem Neuigkeiten zu dem Ableger Assassin’s Creed Infinty für euch.

Weitere Beiträge

NEWS

Assassin’s Creed Red: Wurde der offizielle Name geleaked?

NEWS

God of War: The Board Game – Nordische Action am Brettspieltisch

NEWS

Neue Hoffnung für Fans: Amazon bestätigt zweite Staffel der Fallout-Serie

NEWS

Deutscher Computerspielpreis 2024: Das sind die Gewinner

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Kingdom Come: Deliverance II offiziell angekündigt