STORY OF SEASONS: Pioneers of Olive Town

Fans an PC und Switch zocken den neusten Story of Seasons-Teil schon länger. Jetzt können sich auch Gamer an der PlayStation 4 bald dazu gesellen. Marvelous Europe gibt bekannt, dass Pioneers of Olive Town im Sommer für die Sony-Konsole erscheinen wird.

video
play-rounded-fill

Eine hübsches, kleines Dörfchen an der Küste erwartet eure Ankunft. In Story of Seasons: Pionieers of Olive Town baut ihr den verkommenen Bauernhof eures Großvaters wieder auf und verhelft ihr zum neuen Glanz. Baut verschiedene Feldfrüchte an, kümmert euch um Bauernhoftiere und rüstet den Hof mit neuen Technologien auf. Wenn euch nicht der Sinn nach der Landwirtschaft steht, könnt ihr alte Gebäude renovieren, Angeln gehen und die Umgebung erkunden. Das kleine Städtchen Olive Town hat eine Menge zu bieten.

Der erste Teil der Story of Seasons-Reihe erschein im Jahr 2015 als Nachfolger der Harvest Moon-Reihe. Seitdem sind insgesamt vier Titel unter dem Namen veröffentlicht worden. Pioneers of Olive Town erschien im März letzten Jahres für die Switch, im September folgte der Release für den PC. Zu einem noch nicht festgelegten Datum sollen auch PlayStation-Spieler im Sommer ins Spiel eintauchen können. Die physische Version soll für rund 40 Euro erhältlich sein. Mehr zum Gameplay verraten wir euch im folgenden Beitrag.

Weitere Beiträge

NEWS

God of War: The Board Game – Nordische Action am Brettspieltisch

NEWS

Neue Hoffnung für Fans: Amazon bestätigt zweite Staffel der Fallout-Serie

NEWS

Deutscher Computerspielpreis 2024: Das sind die Gewinner

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Kingdom Come: Deliverance II offiziell angekündigt

NEWS
PCPLAYSTATIONXBOX

Kostenloses Probespielen von Assassin’s Creed Mirage jetzt möglich