Gefühlt erreichen uns wöchentlich Neuigkeiten darüber, dass die Veröffentlichung von Videospielen verschoben wird. Dass allerdings ein Titel früher als geplant erscheint, ist eher selten der Fall. So ist es im Fall von Xenoblade Chronicles 3. Nintendo gab am heutigen Nachmittag bekannt, dass der dritte Teil der Reihe bereits im Sommer erscheinen werde.

video
play-rounded-fill

Im Nintendo Direct wurde der Titel noch für den September angekündigt. Jetzt lässt Nintendo die Herzen vieler Fans höher schlagen und gibt bekannt, Xenoblade Chronicles 3 bereits am 29. Juli für die Nintendo Switch erscheinen wird. Gleichzeitig veröffentlichte der Publisher einen neuen Trailer, der weitere Einblicke in die Kampfmechaniken des Spiels bietet.

In Kampfsituationen könnt ihr die gebündelten Mächte von bis zu sieben Helden nutzen. Sowohl die sechs Helden eurer Gruppe als auch ein zusätzlicher Weggefährte können ihre Kräfte vereinen, um ihren Feinden entgegenzutreten. Um auf die gegebenen Situationen individuell reagieren zu können, könnt ihr die Klassen eurer Helden verändern.
Zu guter Letzt können in Xenoblade Chronicles 3 die Helden in Zweierteams aufgeteilt werden, die ihre Kräfte bündeln und zu einem Ouroboros werden können. Dieser mächtige Angriff kann allerdings im Kampf nicht allzu oft benutzt werden. Setzt ihn also mit Bedacht ein.

Xenoblade Chronicles kann ab sofort für einen Preis von knapp 60 Euro im Nintendo eShop vorbestellt werden. Mehr actionreiches Switch-Gameplay erwartet euch in Evil Dead: The Game.

Weitere Beiträge

NEWS
PC

Pioneers of Pagonia: Neue Ära mit Shared Co-Op Modus

NEWS
STREAMING

MckyTV rudert zurück: Doch kein Subathon zum Karriereende

NEWS
STREAMING

Twitch-CEO spricht über eine Rückspulfunktion in Livestreams

NEWS

Ascendant Studios „beurlaubt“ Großteil des Teams

NEWS

Thrones of Decay: Neue Inhalte für Total War: WARHAMMER III