Quelle: EA

Quelle: EA

Es bleibt ruhig um den Nachfolger von Star Wars Jedi: Fallen Order. EA hüllt sich noch immer in Schweigen zu Updates über den neuen Teil. Zum Glück gibt es gut informierte Insider wie Jeff Grubb, die hier und da einige Informationen zu kommenden Spielen leaken.

video

In Star Wars Jedi: Fallen Order verfolgen wir die Geschichte um den Jedi Cal Kestis, der zu letzten Überlebenden des Jedi-Ordens gehört. Als er auf eine Möglichkeit aufmerksam wird, um den Orden wiederzubeleben, beginnt er eine spannende Reise durch die Galaxie.
Im August letzten Jahres gab EA im Finanzbericht an, weiter in das Franchise investieren zu wollen. Seitdem ist stark davon auszugehen, dass ein Nachfolger in Arbeit ist. Eine offizielle Ankündigung blieb uns der Publisher allerdings noch schuldig.

Immerhin scheint der Name des kommenden Spiels nun bekannt zu sein. Der bekannte und wohlinformierte Insider Jeff Grubb hat in seinem Podcast einen möglichen Titel enthüllt. Nach einem langen Ratespiel mit seinem Chat bestätigte der Insider, dass wir uns auf Star Wars Jedi: Survivor freuen können. Ob an diesem Namen etwas dran ist, werden wir wohl demnächst erfahren. Laut Grubb soll EA nämlich nicht mehr lange mit einer offiziellen Ankündigung auf sich warten lassen.

In den letzten Tagen hatte EA mit der Umbenennung des FIFA-Franchise für Aufregung gesorgt. Lest mehr dazu in unserem Artikel.

Weitere Beiträge

NEWS
PLAYSTATION 4PLAYSTATION 5

PlayStation Plus: Das ändert sich ab Juni

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

COD: Modern Warfare 2 bringt legendäres Team zurück

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

LOTR: Gollum hat endlich ein Release-Datum!

NEWS
PCPLAYSTATION 4XBOX ONEPLAYSTATION 5SERIES X

Marvel’s Midnight Suns: Gibt es eine Generalüberholung?

NEWS
PCPLAYSTATION 4PLAYSTATION 5SERIES X

Gamers Top Artikel des Monats – April 2022