video
play-rounded-fill

Eine der erfolgreichsten Japano-RPG-Serien Final Fantasy feiert bald 35-jähriges Bestehen. Auf zahlreichen Plattformen und in unzähligen Teilen, Spin-offs und Remakes hat die Reihe Millionen Spieler begeistern können. Nun kündigte Square Enix an, dass es bald Neues zu verkünden gibt. Vielleicht endlich Neuigkeiten über den zweiten Teil des Final Fantasy VII Remakes von 2020?

Was könnte Final Fantasy Fans zum Jubiläum erwarten?

video
play-rounded-fill

Ein großes rundes Jubiläum und die dazugehörigen Feierlichkeiten der Entwickler und Fans, waren schon oft Anlass, Neues und Aufregendes über die Zukunft einer Spieleserie bekannzugeben, zu teasen oder zu veröffentlichen. Vielleicht könnte uns das schon bald im Falle von Final Fantasy erwarten. Insider-Informationen nach, plant Square Enix dieses Jahr nicht nur den Release von mehreren Spielen, sondern auch Ankündigungen im Final Fantasy Universum. Final Fantasy wurde in Deutschland im Dezember 1987 erstmals veröffentlicht und feiert Ende dieses Jahres weltweit 35-jähriges Jubiläum.

Aus dem Tweet von David Gibson kann man rauslesen, dass die Entwickler das 35-jährige Jubiläum des Final Fantasy Franchises zum Anlass nehmen, News zur Zukunft der Marke bekanntzugeben. Dies kann natürlich ein völlig neuer Serienteil, Updates zu bestehenden Spielen wie Final Fantasy Endwalker oder etwas völlig anderes sein. Wir bleiben gespannt und informieren euch selbstverständlich, sobald es neue, handfeste Infos gibt, was Square Enix da so plant.

Weitere Beiträge

NEWS
PC

Pioneers of Pagonia: Neue Ära mit Shared Co-Op Modus

NEWS
STREAMING

MckyTV rudert zurück: Doch kein Subathon zum Karriereende

NEWS
STREAMING

Twitch-CEO spricht über eine Rückspulfunktion in Livestreams

NEWS

Ascendant Studios „beurlaubt“ Großteil des Teams

NEWS

Thrones of Decay: Neue Inhalte für Total War: WARHAMMER III